SGApedia

Schalter Rückfahrlicht am Getriebe wechseln

Bild von hoernchen

Aus gegebenem Anlass beschreibe ich hier das Wesentliche um den Schalter für das Rückfahrlicht zu wechseln.
Die Beschrebung ist für den SGA I - ab dem Facelift wird eine andere Schalterausführung verwendet.
Die Teile im Motorraum sind natürlich von der Motorisierung und Ausstattung abhängig - die wesentlichen Teile sind aber gleich

Man benötigt dazu zwischen 10 Minuten und 2 Stunden ... je nach dem wie einem der Weg zum Schalter verbaut ist

Der Schalter für den SGA I hat die Nummer 006 945 415 A. Zwei neue Halteklammern sind dabei, eine neue Dichtung ist am Schalter.
Leider ist es mir nicht gelungen "einfach so" an den Schalter zu kommen - auch mit dem VW-Logo auf der Bühne  - von unten nicht.
So habe ich halt erst mal den Platz für die "Operation" vorbereitet ...
Schalter Rückfahrlicht 2
Um vernünftig arbeiten zu können habe ich folgendes entfernt ...

Batterie Wasserkastenabtrennung ...
die 3 Teile der Batteriefachabteilung, den daran aufgehängten Ausgleichsbehälter habe ich nach hinten auf das ABS-Aggregat gelegt ...

Den Halter für den Kraftstoffilter Der Kraftstoffilter ist mit der Kunststoffschelle von oben in Führungen eingeschoben. Den Filter habe ich mit Kabelbindern ein wenig in die Höhe gezogen und an der Karosserie befestigt.
Weiters habe ich die Kabelführungen am Batterieträger gelöst und das Steuergerät für den Kühlerlüfter losgeschraubt.

So lassen sich die starken Kabel zu Lichtmaschine und Kühlerlüfter sowie der Kabelbaum zum Motor zur Seite bewegen.
Lasst Euch nicht von dem Kabelgewirr und den Boxen an der rechten Seite stören, die gehören zu meinen "Spezialeinbauten" Very Happy
DIE GROSSEN SCHRAUBEN DER PLATTE KEINESFALLS LÖSEN da hängt das Getriebe dran Exclamation
Dann findet man den Schalter unter der linken hinteren Ecke des Batterieträgers am Getriebe.Schalter Rückfahrlicht 1Schalter Rückfahrlicht 3

Über dem Schalter befindet sich eine der beiden Schaltbetätigungen des Getriebes. Bei mir ist der Schalter am besten zugängliche wenn der 2. Gang eingelegt ist.
Anschliessend habe ich den alten Schalter und die Umgebung mit einem Lappen grob gesäubert vor allem den losen Schmutz entfernt.

Dann habe ich den Stecker abgezogen und in kleines Plastiksackerl zum Schutz gesteckt. Der Stecker hat 2 Verriegelungen, die zusammengedrückt werden müssen. Man hört ein leises Klicken wenn die Veriegelungen ausrasten. Darauf achten, dass die orange Dichtung im schwarzen Steckergehäuse verbleibt.
Die Haltebügel des Schalters habe ich vorsichtig mit einem grossen flachen Schraubendreher aufgehebelt. Der Schalter lässt sich dann leicht aus dem Getriebe ziehen.
Die Öffnung im Getriebe für den Schalter ...
Schalter Rückfahrlicht 4

Bevor der neue Schalter eingesetzt wird müssen die beiden Haltebügel in den Schalter eingesetzt werden. Dabei bitte auf die richtige Positionierung der Bügel achten - dann halten die Bügel im aufgeklappten Zustand und fallen nicht runter wenn der Schalter im Getriebe eingesetzt wird
Schalter Rückfahrlicht 5Schalter Rückfahrlicht 6

Vor dem Einsetzen des Schalters prüfen dass die Dichtfläche in der Getriebeöffnung sauber ist. Ich hab da nicht großartig rumgeputzt -damit mir kein Dreck aus der Umgebung ins Getriebe fällt. Am neuen Schalter ist eine Gummidichtung angebracht. Die Haltebügel des Schalter lassen sich leicht mit der Hand zudrücken - darauf achten, daß die Bügel wirklich ganz zugedrückt sind.

Schalter Rückfahrlicht 7
Drin isser - der Neue
Nach dem Einsetzen nicht vergessen den Stecker wieder anstecken
Wer will, kann jetzt die Batterie testweise anschliessen und den neuen Schalter auf Funktion prüfen. Dabei unbedingt aufpassen, daß kein Kurzschluss auftritt wenn die Kabel lose herumliegen !
Dann den "Rest" wieder zusammenbauen.
Gutes Gelingen beim Schalter tauschen.
hoernchen
Anregungen und Kommentare sind willkommen
Wie immer ... Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden, die durch Fehler in dieser Anleitung verursacht werden.

Thwfrank hat folgendes dazu geschrieben.

Hallo es gibt eine Möglichkeit den Schalter zu reparieren.

Hier das Problem warum der nicht mehr schaltet bzw nur noch mit nach hinten gezogenem Schalthebel.Rückwärtsgangschalter 02

Da wo es rot markiert ist sitzt der Schalter. Dieser hat deutlich zu sehen Abnutzungen. Diese kleine Kerbe reicht aus um ein Schalten unmöglich zu machen.

Ich habe diese Stelle mittels einer Feile angerauht und dann mit Epox Harz eine ca 1mm Schicht aufgetragen. Das ganze aushärten lassen und die Ränder wieder mit einer Feile frei machen.

Rückwärtsgangschalter 03

Somit kommt der Schalthebel wieder dran und das Ergebnis ist super!

Rückwärtsgangschalter 04

Viel Spaß beim nachmachen

 

SGA-Stichworte: Rückfahrlichtschalter, Schalter, Rückleuchte, Rückfahrlicht

4.8
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan