SGApedia

Schalter für Rückfahrscheinwerfer reparieren

Bild von Friday

Der Schalter für den Rückfahrscheinwerfer kann repariert werden. Das wird hier gezeigt. Ausgebaut sieht er so aus:

Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe

Es gibt hier im Forum den Vorschlag, an dem Betätigungsstift einfach etwas speziellen Klebstoff anzubringen. Das wollte ich so nicht machen damit mir nichts in das Getriebe fallen kann. Also wollte ich versuchen, die eigentliche Ursache für das Versagen und Abhilfe zu finden.Wenn man den ausgebauten Schalter mit der Hand bedient, dann schaltet er noch, wie ich mit einem Multimeter feststellen kann. Das Problem ist also wirklich nur etwa 1mm Verschleiss innerhalb des Schalters. Genau dort wollte ich ansetzen.

Somit muss der Schalter geöffnet werden. Dazu muss ich an 4 Stellen die Verriegelungsbolzen freilegen um sie mit einer Zange greifen zu können.

Dazu vorsichtig mit einem Seitenschneider den Kunststoff wegkneifen. Vorsichtig arbeiten damit nicht versehentlich die weichen Bolzen weggekniffen werden oder das Gehäuse springt.

Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe Bolzen freilegen 1 Auf der anderen Seite sind auch noch zwei Kunststoffhüllen für die Bolzen wobei die kleinere (leider kein Bild) komplett entfernt werden kann - die Verriegelung funktioniert später trotzdem sicher. Wenn man den Kunststoff entfernt hat, kann man mit einer Zange die 4 Bolzen herausziehen. Auf dem nächsten Bild sind drei Bolzen mit einem Schraubendreher als Größenvergleich dargestellt.

Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe VerriegelungsbolzenSchalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe geöffnet 1 So sieht der Schalter mit zwei Kontakten geöffnet aus. Wenn Ihr einen Schalter mit 4 Kontakten habt, sitzen eben zwei Kontaktfedern darin.

Im nächsten Bild ist die Federmechanik aus dem schwarzen Teil entnommen und in den Deckel zurückgesteckt worden. Die Feder und der Kontaktteller sitzen eigentlich sicher aber wenn mann dabei nicht vorsichtig ist, können sie aus der Halterung springen. Sie fliegen aber nicht weit weil die Feder nicht nennenswert gespannt ist.

Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe geöffnet 2Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe geöffnet 3Jetzt kann man den Grund für den Ausfall erkennen: Die Feder drückt in die Aufnahme im Gummi hinein und kann so nicht verrutschen aber der Gummi hält das auf Dauer nicht aus und arbeitet sich ab. Dadurch verkürzt sich der Arbeitsweg und der Kontakt kann nicht mehr schließen. Nebenbei ist auch die Abdichtung nicht mehr gegeben, so dass kleine Ölmengen in den Schalter eindringen, was ich aber nicht als kritisch beurteile.

Schalter für Rückfahrscheinwerfer Galaxy Schaltgetriebe geöffnet 4 EinbauteileHier kann man das Loch im Gummi deutlich erkennen. Der Stift links im Bild wird vom Hebel im Getriebe gedrückt und drückt selbst gegen den Gummi, der dann gegen die Feder drückt und so wird der Kontakt geschlossen. Da nun der Gummi fehlt und somit etwa ein Millimeter, wird der Kontakt nicht mehr geschlossen.

Abhilfe: Viereckigen Stift mit 1,5mm Bohrer mit zwei Löchern versehen und einen Draht herumbinden wie gezeigt. Dadurch wird der durch das fehlende Gummi entstandene Spalt überbrückt.

Betätigungsstift gebohrtBetätigungsstift bedrahtet So muss der Betätigungsstift nur noch in den Halter gesteckt werden und es folgt der Zusammenbau.

Beim Zusammenbau die 4 Stifte nur soweit eindrücken, dass man sie wieder herausziehen könnte. Sie sitzen auch so fest genug.

Zeitaufwand cirka 30 Minuten.

Materialbedarf: Vier Zentimeter Draht

Werkzeug: Seitenschneider und ein Schraubendreher als Hebel. Ein Bohrer 1,5mm mit Bohrmaschine oder Dremel.

SGA-Stichworte: Rückfahrscheinwerfer

3
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan