Forenbeitrag

Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von MuBu

Hallo,

ich habe mir soeben ein gebrauchtes Zenec Z-E2015 gekauft und würde dieses gerne baldigst in meinen Seat Alhambra einbauen. Momentan habe ich ein RCD 210 verbaut, somit habe ich keine zweite FM-Antenne verbaut. Ein original Bluetooth Mikrofon ist verbaut.

Mich verwirrt diese Angabe auf div. Händlerseiten:

Das Zenec Z-E2015 verfügt über einen Doppel-Fakra Anschluss und über einen Doppeltuner. Daher ist der Einbau nur in Fahrzeuge möglich, die über Antennendiversity ab Werk verfügen. Bei verbauter Radiogeneration III (Radio RCD 310 oder RCD 510, nicht für Radio RCD 210 (Einzelantenne)) ab Werk istder Anschluss direkt möglich.

Kann mir wer sagen was ich benötige um kostengünstig einen anständigen Radio- und GPS-Empfang hinzubekommen? Funktioniert das mit folgenden Komponenten:

Radio
7L6 051 551 - Radio-Antennenadapter
000 051 504 D - Fakra Antenne

GPS
amazon.de/vhbw-GPS-Antenne-FAK…=8-7&keywords=gps+antenne
(würde ich unter die Abdeckung beim kleinen dreieckigen Fahrerfenster montieren. Die original Antennen habe ich leider nicht mehr)

Bluetooth Mikro
https://www.amazon.de/FISCON-Mikrofon-f%...
(lt. Kundenbewertungen passt es auch beim 7N Sharan somit auch Seat)

Was sagt ihr dazu? Passt das oder habt ihr bessere Vorschläge.

Vielen Dank.

LG

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von topcat

Hallo, Mubu !

Hier ist mein Umbau beschrieben:
[416647]

Wegen der 2. Antenne kann ich dir leider nicht helfen, war bei mir vom RCD310 schon verbaut, muss bei dir nachgerüstet werden...

GPS-Antenne passt eigentlich jede GPS-Maus mit entsprechendem Anschluss, ich habe sie ins Ablagefach ober dem Radio eingebaut - super Empfang !

FSE-Mikro habe ich auch das FISCON aus deinem Link eingebaut - passt perfekt in die Leselichtkonsole und hat gute Sprachqualität !

Wenn du Infos zum Sharan-Infotainment brauchst, schicke mir deine Email-Adresse per PN !

Sonst gutes Gelingen beim Umbau !

LG topcat

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von MuBu

Hallo topcat,

vielen Dank für deine Antwort.

Gut, dann kann ich zumindest das Mikro und die GPS-Antenne kaufen.

Nur die Radio Antenne bereit mir noch Kopfzerbrechen, wie das am Besten zu lösen ist. Viel Aufwand möchte ich damit nicht betreiben, aber eben auch nicht, dass die Radiosender permanent rauschen.

LG

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von topcat

Wegen der Antenne - einfach eine Nachrüstantenne mit Fakra-Anschluss kaufen und zB. an der rechten A-Säule verlegen - es gibt auch Antennen, die man auf die Frontscheibe entlang der A-Säule kleben kann.

Zusätzlich brauchst einen Adapter von 2 x Einzel-Fakra (1x Originalantenne und 1x Nachrüstantenne) auf Doppel-Fakra zum Anschluss ans ZENEC
eventuell sowas: http://www.ebay.de/itm/Antennenadapter-2...

Zu beachten ist, dass bei den VW-Originalradios die Antennen meist aktiv (mit Stromverstärkung) betrieben werden, sonst hast schlechten Empfang...
Wie schon angeboten, ich kann dir VW-Infomaterial zukommen lassen...

LG

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von prozwo

Hallo ihr Bastler........also ich habe meinen Sharan 2003 ja auch gerade auf ein RNS 510 umgebaut....und auch den Mist mit den Antennen gehabt.

Dachantenne ging bei mir gar nicht. Ich habe mir 2 Klebeantennen besorgen lassen und diese in die hinteren Seitenscheiben geklebt.

Die müssen aber wie DVBT Antenne vertikal und horizontal angebracht sein.  

Aber auch damit ist der Radioempfang nicht wirklich gut.

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von topcat

@prozwo - da meldet sich der Richtige bezüglich Bastler Cool Very Happy

Ich habe mein Infotainment aber auch erweitert bzw. den Sound verbessert:
[421272]

LG topcat

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von MuBu

Ok, danke euch.

Werde den Versuch dann wohl mit dem von topcat verlinkten Adapter und der VW Wurfantenne 000 051 504 D starten. Dieses kostet nicht viel und lässt sich gut verstauen.

LG

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von MuBu

Hallo,

habe gestern mit einem Freund erfolgreich das Radio eingebaut. Soweit funktioniert auch alles. Nur die Anzeige der Navipfeile im MFA funktioniert nicht bzw. bekomme ich jetzt div. Fehlermeldungen beim Auslesen.

Ich habe in der Verbauliste per VCDS die Navigation aktiviert, kann aber auf das Steuergerät nicht zugreifen. Ich bekomme folgende Fehlermeldungen:

Adresse 19: Diagnoseinterface (J533) Labeldatei: DRV\7N0-907-530-V2.clb
Teilenummer SW: 7N0 907 530 D HW: 1K0 907 951
Bauteil: J533 Gateway H35 0614
Revision: H35 Seriennummer: 140411F6002286
Codierung: 468202
Betriebsnr.: WSC 00020 790 12345
VCID: 3163BED568C428CA7D-8064

2 Fehlercodes gefunden:
01300 - Steuergerät für Navigation mit CD Laufwerk (J401)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 90
Kilometerstand: 203970 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2016.11.12
Zeit: 14:25:53

01044 - Steuergerät falsch codiert
000 - -
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100000
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 203970 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2016.11.12
Zeit: 14:25:48

Adresse 77: Telefon (J412) Labeldatei: DRV\7P6-035-730.clb
Teilenummer SW: 5K0 035 730 B HW: 5K0 035 730 B
Bauteil: TELEFON H09 1020
Revision: 1B001001 Seriennummer: 00007669812064
Codierung: 0A01010001010110
Betriebsnr.: WSC 00020 999 00000
ASAM Datensatz: UHVNA A01009
ROD: UHVNA.rod
VCID: 244D47812F368D6286-8070

1 Fehler gefunden:
9457171 - Audiokanal rechts für Sprache/Telefon
B104E 13 [009] - Kurzschluss nach Masse
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 4
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 90
Kilometerstand: 203970 km
Datum: 2016.11.12
Zeit: 14:25:48

Adresse 56: Radio
nicht erreichbar

Hat evt. wer Tipps wie ich das hinbekommen kann?

Vielen Dank.

LG

Re: Von RCD 210 auf Zenec Z-E2015

Bild von topcat

Hallo mubu
Mach dir keinen Kopf. Wenn alles funktioniert trotz der Fehler im Speicher, passt ja alles.
Auch bei meinem ließ sich die Navipfeildarstellung in der MFA+ nicht freischalten.

Auch habe ich im Stg . Nr. 19 dauernd folgende Fehler :
01304 Radio kein Signal Kommunikation
01044 Steuergerät falsch codiert
Da aber sonst alles funktioniert kann man damit leben...
LG Walter

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This