Forenbeitrag

OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per Android-App und Bluetooth

Bild von topcat

Ich habe schon ein Jahr die Carport Basic-Version mit Dongle AutoDiaK509 und bin damit nur teilweise zufrieden.

Will jetzt keine Werbung machen, sondern schreibe nur meine Erfahrung...

Darum habe ich mir zusätzlich die OBD eleven Pro-Version um knapp € 55,00 gekauft, gibt's zB. hier:
http://www.car-diag.de/obdeleven-pro.html
Auf Youtube gibt's dazu Videos:
https://www.youtube.com/channel/UCFolDBZ...
Die App gibt's zum Anschauen frei auf GooglePlayStore, wird eben mit dem ProCode und dem Stecker freigeschaltet.

Funktioniert mit meinem Samsung Galaxy S5active mit Android 5.01 gut.

Da es eine onlinebasierte Datenbank ist, die im Hintergrund läuft, ist eine stabile Internetverbindung notwendig.
Der OBD-Stecker kommuniziert mit dem Handy per Bluetooth.
Es ist einfach und für unterwegs, der Stecker bleibt im Handschuhfach, wenn ich was auslesen will, wird er angesteckt - und das Handy habe ich eh immer mit...
Ich kann Backups machen, Fehlerberichte per Mail versenden usw.

Habe schon 2 Kleinigkeiten programmiert - Blinker statt 3x jetzt 4x bei Antippen des Hebels und
kein Tagfahrlicht bei Handbremse an.
Zurückfahren der EPB (el. Parkbremse) in Servicestellung und zurück und Justierung funktioniert auch.

LG topcat

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von VWSharanTeufel

Hab mir es vor zwei Wochen auch geholt.
Kannst du mir bitte schritt für schritt beschreiben wie du eine Verbindung zwischen Stecker und Handy aufgebaut hast.

Bei mir gehts nicht.
Ich glaube das es bei mir am zu schwachen Mobil Netz liegt.

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von SAGA

Jungs, das kommt zur richtigen Zeit.

Habe das ODBeleven schon lang auf meiner Wunschliste,
aber bisher noch nicht bestellt, da es einfach Wichtigeres gab ...

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

Hallo Teufel
Bin unterwegs...
Aber in dem von mir verlinkten youtubekanal ist alles genau auf deutsch beschrieben
Zuerst in der App Konto erstellen mit email
Bestätigungsmail aktivieren.
Dann Bluetooth am Handy einschalten obd11 Stecker rein Zündung an dann Handy paaren 1234 ist der Code
Dann App ein und verbinden
Nochmal 6stelligen Code festlegen 123456
Dann sollte es gehen.
Schau dass der Stecker leuchtet sonst bißchen wackeln
Internet sollte aktiviert sein wegen Datenbankzugriff
Lg

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

Hier ein paar Links, ist recht jung und noch im Aufbau:

Forum: http://obdeleven.proboards.com/

FAQs: https://voltas-it.helpshift.com/a/obdele...

Anleitung.pdf: https://www.car-diag.de/images/manuals/o...

Die Codieranleitungen muss man sich im www. halt zusammensuchen:

http://de.vcds.wikia.com/wiki/Volkswagen...

http://vagcomforum.de/

Hier von mir ausgelesen, Stg 01 - Messwerte, von A-Z durchscrollen oder mit Wort suchen:

OBD11 Partikelfilter

LG Walter

 

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von VWSharanTeufel

Danke.
Das mit dem Bluetooth Verbindung und dem Codr 1234 hab ich irgendwie überlesen.

Wusste nur,das irgend etwas fehlte.

Probier ich nachher gleich mal aus. Bin schon gespannt.

Danke für die schnelle Antwort.

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von Nikolaus

Ein ganz blöde Frage dazu:
Wo ist der Diagnosestecker bei den neuen Alhambras? bei meinem alte Sharan war er unter dem Aschenbecher, mein "neuer" Alhambra hat keinen Aschenbecher mehr.
Danke
Nikolaus

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

Im Fahrerfussraum unter dem Lenkrad in Höhe des Motorhauben Entriegelungshebels.
Am besten Fahrertür aufmachen und hinknien dann sieht man die Buchse ganz hinten.
LG aus Graz

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von sportline155

Hier mal 2 Ausssagen zu dem Teil.
Ich persönlich finde es auch riskant in Bytes ohne Beschriftung rumzucodieren.
Wer aber für paar Coins, welche man sich verdienen muss, etwas voreingestelltes ändern möchte ist das Teil ok.

Ob es nun schlau ist seine OBD Daten incl. GPS nach Litauen zu schicken soll jeder selbst entscheiden.

---------------

"Und ich habe schon öfters gesagt, dass obd11 noch nicht 100%ig ausgereift ist und immer noch mit vorsicht zu genießen ist. Nicht umsonst ist es im Betastadium.
Und nur für einmal codieren ist selbst obd11 zu teuer. Dann sollte man sicher lieber einen erfahrenen Codierer suchen, als selbst zu testen. Und gerade mit obd11, wie aber auch mit vcp sind codieranleitungen gefährlich. denn es sind keinerlei Infos hinterlegt, welcher Bit wofür steht. diese Infos hat nur vcds hinterlegt.
Bestes Beispiel: Spurhalteassistent beim Golf 7. es gibt verschiedene Steuergerätevarianten. das Stg 44, sowie auch die Kamera A5 gibt es in 2 verschiedenen Ausführungen. Solltet ihr in der Kamera die Anleitung für die falsche Kamera anwenden, sorgt ihr dafür, dass die Kamera neu kalibriert werden muss. Das kann noch nicht mal jede vw Werkstatt, aufgrund fehlender Kalibriertafel. Dann könnte dieser kleine Fehler zu einem teuren Werkstattbesuch führen."

------------

"Fazit: ich kann OBDELEVEN allen empfehlen, wer kleine Codierungen durchführen will, wie Öltemperatur, Nachtankmenge, Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwartsfahrt etc..
Für mich hat sich aufgrund des Preises sich auf jeden Fall gelohnt und hat auch das Intresse an Fshrzeugcodierung geweckt, ob man sich nicht doch VCDS holen sollte. Aber da ich im IT-Bereich tätig bin habe ich kein Probleme mit technischen Anforderungen. Für komplett technische Laien kann es trotzdem etwas gefährlich sein.

Ich kann das ganze nur empfehlen"

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

@sportline155

Ich weiß nicht, wer das Märchen von den GPS-Daten in die Welt gesetzt hat Think
Es muss GPS definitiv NICHT aktiviert sein bei der Verwendung, Internet via Wlan oder 3G/4G natürlich schon,
um auf die Onlinedatenbank zugreifen zu können. Damit ist zwar auch eine Standortbestimmung möglich.
Dann verwendet man OBD 11 halt nicht zuhause oder am Arbeitsplatz, wo das Auto länger abgestellt ist.

Natürlich ist das Codieren mit Bytes und Bits gewissenhaft zu machen.
Ich habe mir eine Codieranleitung ausgedruckt und schreibe jede Änderung auf, diese wird aber auch von OBD 11
im Änderungsprotokoll zur Nachvollziehung aufgezeichnet. Auch kann man vor dem Codieren eine Sicherung der Steuergeräte-Werte machen.

Schon zum Fehler und Messwerte auslesen (zB. DPF, Injektoren, AGR usw., EPB zurückfahren) lohnt sich das Teil.
Codiert habe ich Komfortblinken 4X statt 3x, diverse Tagfahrlichtoptionen, CH/LH automatisch und auf NSW,
abschalten der Kennzeichenbeleuchtungs-Überwachung bei Verwendung von LED-Lampen und solche Spielereien.
Weiters ist das Anlernen einer neuen Batterie im entspr. Steuergerät, auch aus dem Zubehör, kein Problem.

Sonst kann ich deinem Fazit nur zustimmen !

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von full2000

Ich habe mir auch vor ein paar Tagen OBDeleven Pro zugelegt und gleich zwei Fragen dazu:

1.) Wenn ich mir Messwerte anzeigen lassen möchte, muss ich jedesmal nach den entsprechenden Messwerten suchen. Kann man nicht einstellen, dass automatisch die "Favoriten-Messwerte" angezeigt werden?

2.) Kann man eine DPF-Regeneration manuell anstossen?

Wäre prima, wenn einer eine Idee hat!

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

Hallo, @full2000 !

Zu 1)
Favoriten-Messwerte setzen geht meines Wissens nicht.
Ich suche zB. wenn ich die Partikelfilter-MW brauche, nach "part" und drücke den Zurück-Button am Handy,
dann werden alle DPF-MW angezeigt und ich kanns mit Häkchen setzen aussuchen, gleich bei Injektoren - "inj" und für Reduktionsmittel AdBlue - "red" usw.

Zu 2)
Kann ich dir leider nicht sagen, wird aber sicher gehen mit der richtigen Anleitung...

Hast du Probleme mit dem DPF ?
Meiner regeneriert brav alle 450 bis 750km, je nachdem, ob mehr Kurz- oder Langstrecke gefahren wurde
und das Ölaschevolumen liegt nach über 105.000km bei 0,07 l

LG topcat

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von full2000

Zu 1)
Gute Idee! So geht es etwas einfacher...

Zu 2)
Nein, ich habe keine Probleme mit dem DPF. Nur kommt es schonmal vor, dass ich 5 Tage hintereinander nur kurze Strecken fahre und wenn er versucht, den DPF freizubrennen, wird dies immer wieder abgebrochen. Da wäre es von Vorteil, wenn man frühzeitig vor einer längeren Strecke das Freibrennen manuell starten könnte.

Ab wann regeneriert der DPF eigentlich? 20g? 25g? Weiss das einer?!

Re: OBD Eleven - Diagnose für Sharan/Alhambra III per ...

Bild von topcat

Der DPF regeneriert so bei ca. 24g berechneter Ruß Masse, wie ich beobachten konnte -
die gemessene Ruß Masse liegt dann bei mir bei ca. 5 bis 7g

zu 2)
Wenn eh eine längere Strecke gefahren wird, hat der DPF doch Zeit, sich selbständig freizubrennen.
Sonst meldet er sich selber im Display und du solltest eine längere Strecke fahren.
Im Stadtverkehr rieche ich die beginnende Regeneration deutlich und fahre noch ein paar Km um den Block Wink
Überland oder auf der AB merke bzw. rieche ich die Regeneration eigentlich nie...

LG topcat

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This