Forenbeitrag

Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Hallo Leute.
Endlich hat es geklappt mit der Anmeldung. Meine Mail Adresse wurde nie erlaubt!?!
Aber endlich geht es. Ich lese jetzt seid wirklich Monaten mich Kreuz und quer durch euer forum und bin nicht schlauer. Ich habe nämlich ein Problem welches nicht direkt hier gelöst werden konnte. Denke ich zumindest. Und zwar folgendes:
Ich habe wie viele andere das Problem das mein Bomber Drehzahl Probleme hat. Nach dem Starten dreht er so hoch das ich oft auf der bremse stehen muss das ich nicht zu schnell fahre, dann beim schalten steigt die Drehzahl leicht an und sehr oft bleibt sie einfach stehen bei der Drehzahl die beim Kuppeln war. Das ganze macht er auch im warmen Zustand.
Jetzt habe ich schon Sachen gewechselt und er macht es immer noch.
Gewechselt wurde:
Drosselklappenpotentiometer
LLRV
Zündkerzen plus Kabel
Kupplungsgeberschalter
Drosselklappe wurde gesäubert
Undichte stellen konnte ich von oben nicht finden, auch nicht mit bremsenreiniger
Was kann man noch tun, ich finde auch keine Beiträge mehr die ich nicht schon gelesen habe.

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Tornador

Was sagt der Fehlerspeicher?

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Laut OBD2 adapter ist der fehlerspeicher leer.

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Ben2011

Wie lange hält diese Phänomen an?
Ist aber normal, denn die Sensoren, die verbaut worden sind ziehen alle Strom, bis das System sagt, so ich weiss jetzt bescheid und ich kann ein paar Sensoren schlafen schicken, vereinfacht gesagt.
Ist bei mir genauso. Wagen an, Drehzahl auf 1100-1200 rpm, nach 30 sec. bis 5 min Drehzahl auf 850- 900 rpm.
Falls es länger als 5 min dauert, musst Du wohl in die Werkstatt und mal das System Prüfen lassen.
MfG Ben2011

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Definitiv länger. Selbst nach 50 Kilometer (arbeitsweg) ist es noch.
Teilweise bleibt die Drehzahl bei 2500 - 3000 Umdrehungen stehen.
Auch lustig, ist mir heute das erstmal aufgefallen. Wenn ich während der Fahrt den Gang rausnehme und die kupplung wieder loslassen bleibt die Drehzahl bei 2000 Umdrehungen stehen. Erst bei stillstand fällt sielangsam weiter. Und oft kurz vor Schluss geht sie hoch auf 1500 und dann bleibt sie bei stillstand auf circa 950 stehen.
Danke für deine hilfe

Re: Leerlaufprobleme

Bild von James75

Wurden die Lernwerte mal gelöscht bzw. die Drosselklappe neu angelernt?

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Ich hatte die Batterie knappe 3 Stunden abgeklemmt. Aber mehr hatte ich zum Thema an lernen nicht heraus gefunden in diesem forum. Oder im Internet. Wie genau geht das anlernen mit den Lern warten.

Re: Leerlaufprobleme

Bild von James75

Hallo Dude

habe gesehen du hast den Ford 2.3l keine Ahnung ob es da auch so ist.
Bei den 90er VW/Audis hilft dies mit dem Lernwerte löschen und Drosselklappe mit VCDS anlernen recht oft bei ähnlichen Problemen.

Aber ob dies bei Ford überhaupt geht? NixWissen

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Tornador

Wenn die Drosselklappe keinen Gaszug hat sondern elektronisch betätigt wird , dann kann die sicher angelernt werden, ob mit oder ohne Gaszug erfährt man durch einen Blick unter die geöffnete Motorhaube

Re: Leerlaufprobleme

Bild von James75

Bei meinen Audis werden auch die Drosselklappen mit Gaszug angelernt eben für den Leerlauf.

Hatte beim A3 1.6l und beim A4 B5 2.4l so ziemlich das selbe Problem. Leerlauf bei 2000, Kupplung drücken bleibt oben sobald man stillsteht sinkt sie leicht aber immer noch viel zu hoch.

VCDS dran Lernwerte löschen neu anlernen und Leerlauf normal bei 700-800 so wie es sein sollte und sie fällt auch wieder während dem fahren sobald man die Kupplung drückt.

Aber eben, mit Ford habe ich keine Erfahrungen NixWissen

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Also meiner hat einen gaszug. Und das einzige elektrische ist der Poti. Und dieser ist auch schon neu. Das mit dem anlernen, hat da einer eventuell eine Anleitung?
Wäre auf jeden Fall dann ein Versuch wert.
Ich danke euch schon mal für alles.

Re: Leerlaufprobleme

Bild von toum-toum

Könnte das weiterhelfen? [264435]

Re: Leerlaufprobleme

Bild von James75

@toum-toum vermutlich nicht, da VCDS nur die "VW" Motoren erkennt.

Re: Leerlaufprobleme

Bild von Dude

Leider konnte ich damit nichts anfangen. Und so kurz vor Weihnachten ist das mit der Werkstatt so eine Sache.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan