Forenbeitrag

Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von Shadowrun

Hi Leute

unser Sharan lebt immernoch und befindet sich in seinem 2ten Lebensabschnitt ( > 500 tkm )

Gestern Ölwechsel gemacht und dabei ist mir was aufgefallen.

Je nach Lust und Laune ( so 8 / 10 ) geht er an Kreuzung oder Ampel normal in den Leerlauf bei 850 U/min.
Manchmal ( eben 2/10 ) bleibt er bei 980 - 1050 hängen.

Die Drehzahl ist aber stabil .. nur eben erhöht .. .Ob man kurz Gas gibt oder mit der Kupplung mal nen Gang
einlegt ist egal ... Drehzahl bleibt dann stabil erhöht ( wie eingestellt ) bis irgendwann auf einmal
wieder 850 anstehen.

Da der Sharan ein wenig Alterspflege verdient hat soll auch die Macke ihm ausgetrieben werden.

Hat wer einen Tip ?? AGR und Turboventile wurden das letzte mal imho bei 280 tkm gereinigt Smile ... also wider 220 tkm her..
Aber ggf irgendwelche Adressen fürs Auslesen von VAG Com / einigen Sensoren
die dem Motor ggf nen kaltstart vorgaukeln .. oder Klimafunktion usw ?

Klima ist schon sein Jahren ... ok Jahrezehnten tod Smile

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von dieselsmell

Eventuell ist einer der Temperatursensoren defekt. Einfach mal morgens vor dem ersten Start des Wagens miteinander vergleichen.

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von Shadowrun

Die in den ersten MWB ?? Diesel / Luft / Kühlmittel ??

Eben habe ich nämlich mal laufen lassen ...

Diesel 48°
Luft 29 °
Wasser 50 °

Die Nadel im Kombiinstrument war ein wenig angehoben .... Drehzahl bei 1000 U/min

Morgen mal ne komplette Fahrt aufnehmen lassen ... ggf sieht man im Verlauf ja was

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von dieselsmell

Verstehst Du " Morgens VOR dem ersten Start des Motors" ?

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von Thwfrank

Nur so es ist ein AHU oder Du hast im Profil was falsches stehen

Gruß Frank

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von Shadowrun

dieselsmell schrieb:
Verstehst Du " Morgens VOR dem ersten Start des Motors" ?

Nach meinem Verständnis sind die Werte wichtig wenn der Fehler GERADE auftritt

Aber nun gut ... Heute Mittag die Werte kurz nach dem Start

Geh ich recht in der Annahme wenn MAF actual größér MAF specified
ist, dass das AGR klemmt / geschlossen ist.

Leider muss der Laptop laden...

Zu: Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von andy1609

dieselsmell schrieb:
Verstehst Du " Morgens VOR dem ersten Start des Motors" ?

Die Temperaturwerte sind vor dem ersten Start wichtig, nicht wie du es überprüfst, nach dem ersten Start!

Und bei deinen Meßwerten bei 27°C Wassertemp. finde ich die Leerlaufdrehzahl voll ok!
Interessant wäre die Leerlaufdrehzahl bei Betriebstemperatur (mind 78°C)

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von Shadowrun

Wie gesagt hat der Sharan ein sporadisches Drehzahlproblem.

Damit wir nich aneinander vorbeireden.

Er hat sporadisch im Fahrbetrieb manchmal 860 U/MIn ( wie oben abgebildet vollkommen ok alles super )
oder eben nach 5 Min Fahrt legt sich die Drehzahl dann auf 1000 U/Min
) eben zB bei den oben als erstes gemeldeten 50° Wassertemperatur

Aber nun gut deer Akku ist geladen ... ich werd mal ne Tour unternehmen und Bilder sprechen lassen

Also zusammengefaßt:
Heute Mittag "Kaltstart"---- Drehzahl 850 ok
Heute Nachmittag etwas Wärmer ---- Drehzahl bei 1000
Heute Nachmittag heiß ---- Drehzahl  840 ok

Um es nochmal klarzustellen... das Verhalten der 1000 oder sogar 1100er Drehzahl hat
nichts mit dem kaltstart zu tun sonder tritt sporadisch auf.

Das erste mal ists mir aufgefallen morgens nach 20 km Fahrt und dann eine Kreuzung...
Zack 1100 Touren ... was ist der Sharan so laut

Von der Kreuzung weg ab zu nächsten und schon waren es nur 900 U/Min und zuhause wieder die 840

Wassertemp war aber konstant um 90 Grad da ich durchgefahren bin .. Keine Halts keine Neustarts

------------------------------------------------------------------

Abweichend davon .... die Unterschied in der MAF Wert deutet auf nen nicht offenes AGR hin oder
Kann das die Leerlaufschwankungen verursachen ??

Ansonsten fährt der Karren gut... kein Mucken / Rucken usw ...

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von dieselsmell

Ich gebe es auf! Crying or Very sad

Re: Leerlaufdrehzahl erhöht / Sharan 1.9 TDI 1Z 90 PS

Bild von uwe

Es geht nicht um den Kaltstart, sondern ob deine Fühler im KALTEN Zustand VOR dem Starten plausible Werte anzeigen. Das wäre dann so ungefähr die Außentemperatur an allen Temperaturfühlern.........

Gruß Uwe

Ähnliche Beiträge

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan