SGApedia

LED Kennzeichenleuchten von BMW am Galaxy (Facelift)

Bild von Wolf-Galaxy

Hallo Forianer,

hier habe ich wieder mal eine kleine Einbauanleitung, wie man die LED Kennzeichenleuchten von BMW in einem Galaxy Facelift ersetzen kann.
Damit ich in Zukunft nicht so viele PN´s in meinem Postfach habe, werde ich Euch gleich schreiben wieso und weshalb ich die Kennzeichenleuchten in LED´s umgebaut habe.

Die Kennzeichenleuchten habe ich umgebaut, weil diese nicht mehr so stark geleuchtet haben und weil LED´s eine längere Lebensdauer haben.


Diese Teile braucht ihr um mit dem Umbau zu beginnen:



- 2x 63 26 7 193 293 LED Kennzeichenleuchten 16,66 €
- 2x 61 13 6 925 634 Steckergehäuse 2,08 €
- 4x 61 13 0 005 197 Kabel mit Kontakte 3,90 €

Diese kriegt ihr bei der BMW, für den Gesamtpreis von 22,64 € inkl. 19 % MwSt.


Dieses Werkzeug / Material habe ich benötigt:

- Dremel mit Verlängerung und Trennscheibe
- Feile
- Heißklebepistole
- Seitenschneider
- Abisolierzange
- Schrumpfschläuche
- Lötkolben
- Lackstift
- Quellschaum

Den Quellschaum habe ich verwendet, da Wasser und / oder der Dreck immer hinten durch die Leiste an der Heckklappe (siehe Bild) eingedrungen ist. Dadurch oxidierten / rosteten mit der Zeit die Kontakte und die Lampenfassungen.



Nun fang ich an:

Als erste müsst ihr die Kennzeichenleiste von der Heckklappe abbauen, und dann die alten Kennzeichenleuchten raus machen. Danach mit dem Dremel langsam die LED Kennzeichenleuchte in die Kennzeichenleiste anpassen. Ich habe ein Bild gemacht und es mit einem roten Rand gekennzeichnet wo ihr ungefähr mit dem Dremel rein müsst, das die LED Kennzeichenleute reinpasst. Ich habe noch zusätzlich die LED Kennzeichenleuchten ein bisschen mit Heißkleber befestigt, damit sie besser halten.



Und wenn es gut geworden ist, dann müssen die beide neue LED Kennzeichenleuchten so drinnen sein Wink





Dann kommen wir mal zur Heckklappe. An dieser Stelle muss auch ein kleines bisschen Blech weg, auf beiden Seiten, weil die Stecker von den neuen LED Kennzeichenleuchten an der Heckklappe anstehen. Ich habe da auch ein Bild gemacht, dass man sieht wo es genau ist.



So nun kommen wir zum Schluss. Wenn alles gut geklappt hat und Ihr alles wieder zusammen gebaut hab, müsste es am Ende so aussehen Cool.

vorher:



Leider war an dem Tag unsere Kamera nicht da, um ein Vergleichsbild mit Orginal Kennzeichenleuchten zu machen. Aber Dank KampfsauAD (Andy) habe ich ein Bild von ihm bekommen Prima.

nachher:




Die LED Kennzeichenleuchten haben ein E-Prüfzeichen, und somit dürfen die verbaut werden. Der Umbau ist mit einem Zeitaufwand von 2-2,5Std. zu rechnen.


Ich wünsche allen viel Spaß beim Nachbauen Wink

SGA-Stichworte: LED, Kennzeichenbeleuchtung

4.333335
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This