Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Wuschel100

Hallöle...
Heut habe ich mal eine eher weniger technische Frage die mich schon eine ganze Weile bewegt.
Hintergrund dieser ist, das ich demnächst wohl wieder ein paar Bastelstunden im Krankenhaus nehmen muss weil mein bordeigenes Fahrwerk inzwischen wohl nun wirklich ziemlich vergammelt ist. Man wird mir warscheinlich mein linkes Bein demnächst komplett absäbeln müssen, so das nicht mal ein Stumpf für eine Prothese verbleiben wird. Schön ists nicht, aber irgendwie möcht man ja noch ein paar Jährchen weiterleben können.
Als oller Frührentner habe ich keine Mittel mir ein anderes; dann Automatikauto leisten zu können. Umbauten werden auch nur dann bezahlt wenn man einen Job vorzuweisen hat. usw usw ..... Außerdem hab ich den Karren mit meinem letzten Geld und etlichen Bastelstunden endlich soweit in Ordnung und für nen Rollhuckepack umgebaut das ich und TÜV zufrieden sein können und das Ding hoffentlich noch eine Weile fährt.

Ich habe vor ein paar Tagen probiert ob ich mein Auto (Schaltwagen) auch zuverlässig bewegen kann wenn ich mit dem rechten Bein kupple. Da der Alhambra ein Diesel ist, gelang provisorisch auch das anfahren mit Standgas recht gut. Einen Umbau auf Handgas könnte ich mir vielleicht gerade noch so leisten. Der TÜV aber würde meine evtl. Bastellösungen wohl da vermutlich nicht anerkennen. Das Gaspedal funktioniert ja über so eine Art Widerstand, so das eine spezielle Fachwerkstatt hier im Dreh diese Funktion ja zB. an den Schaltknauf TÜV-gerecht verlegen könnte und keine Hebelei nötig wäre ......

Was mich aber beschäftigt: Wie ist es eigentlich dahingehend um die gesetzliche Lage in Deutschland bestellt; wo es doch für jede Handbewegung eine Vorschrift gibt ?
Darf ich nach Amputation des linken Beines mit dem rechten Bein denn auch kuppeln wenn ich es behersche ? Im Internet habe ich alles mögliche zu Behinderungen und Auto fahren gefunden aber hierzu eben keine eindeutige konkrete Aussage.
Würde sich bei einer Gefahrenbremsung ohne auskuppeln der Bremsweg verlängern ? Der Motor tuort ja ohne Gas geben recht schnell ab. Ggf. lässt sich der Gang ja auch ohne kuppeln leicht rausziehen da dann keine Antriebslast auf dem Getriebe liegt.
Diverse amtlich Stellen mag ich erst mal nicht fragen, denn wer viel fragt bekommt viele Antworten, und die können recht teuer werden.
Ich habe nur die Aussage dazu gefunden das der Fahrzeugführer geistig und körperlich dazu in der Lage sein muss das Fahrzeug zu bedienen und gefahrlos zu beherrschen und das würde ich wohl dann auch hinbekommen.
Vieleicht wisst Ihr ja mehr ?

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Tornador
1

Das Problem ist sobald etwas passiert und dann wird dich die Versicherung so in Regress nehmen das du dir für die Kosten ein relativ neues Automatik Kfz kaufen könntest.....

Einen Schaltwagen gefahrlos mit einem Bein zu fahren ist eigendlich unmöglich, es gibt ja Situationen wo du Kuppung und Bremse gleichzeitig bedienen musst

Setz dich mit Fachfirmen in Verbindung, erschreck aber nicht wenn die Kosten auf dem Tisch liegen, deinen verkaufen und ein ähnliches Lfz als Automatik anschaffen könnte dagegen relativ kostenneutral ausgehen

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Manfred
2

Hallo Wuschel,
nicht schön zu lesen, was dir bevorsteht!
Zu deiner Frage:
Ich kenne zwei Beinbehinderte, die dürfen nur Automatikautos fahren und ist auch im Führerschein eingetragen.
Motorrad und LKW, einer hatte auch den Busführerschein, wurden eingezogen, bzw. bei der Neuausstellung des Führerschein nicht mehr eingetragen.

Zum Schluss:
Schreibe keine großen Worte, bin nur ein Außenstehender und eine Theorie hilft dir auch nicht weiter,
nur soviel, lass dich nicht unterkriegen, mach es wie meine zwei Bekannten,
trag es mit Humor und lass die schlechten Tage nicht überhand nehmen!

Alles Gute Prima

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Roman84

Du könntest die Kupplung umbauen auf Handbetrieb.

http://www.sw-rehamobil.de/index.php/kup...

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Tornador

Das Problem ist aber, eine Hand an der Kupplung, die andere am Schalthebel, wie lenkt man dann?

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Wuschel100

#4 dieser Hebel hat wohl so eine Einrastautomatik, so das dies funktionieren könnte.

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von dietmar

Servus Wuschel,
Ich kann mir vorstellen dass es günstiger kommt den alten Wagen zu verkaufen und sich einen ähnlichen in Automatik zu holen.
Ich habe erst vor ein paar Wochen den Scenic Automatik meiner Mutter für 1500 verkauft, war zwar alt (BJ98), aber guter Zustand und wenig km, sowas müsste sich doch auch in SGAF Form finden lassen.
Und jetzt kannst du noch in Ruhe suchen.
So würde ich das machen wenn ich in deiner Situation wäre. Das mit Handgas und rechts kuppeln ist halbgar, wenn es denn überhaupt zugelassen ist.
Alles Gute und viel Erfolg
Dietmar

Automatikwagen

Bild von Wuschel100

Roman84: Der Link ist SUPER Smile , wenn da eine TÜV-gerechte Sache ist.
Tornador: Ich habe heute auf einer unbefahrenen Wald und Wiesenstrecke mal das fahren nur mit rechtem Bein längere Zeit ausprobiert. Wie Du schon schreibst haben sich mehrere solcher Situationen (hier zB. kurzfristig im Wege befindliche Schlaglöcher) ergeben. So bin ich nun auch zu der Erkenntniss gekommen das meine Gedankengänge sich wirklich auf einen zukünftigen Automatikwagen konzentrieren müssten. Das aber wird wohl reine Theorie bleiben.

Bei der in Deutschland herangezüchteten Dieselproblematik kauft aber meine Kiste höchstens nur noch der Schrottplatz. Für weitere Aktionen (Autokauf oder Umbau mit diesem Hebel) reicht mein bisserl Rente selbst für einen Umbau dann leider nicht. Zuschuss gibt es nach Auskunft für mich leider keinen. Also wird Frauchen dann nach meinem persönlichen Bio-Umbau dann einen Zweitwagen haben. Werde dann im Gegenzug zur Personenbeförderung wohl kochen lernen oder so *gg . Wird bis dahin noch einiges Wasser den Berg herunter fließen......
Also vielen Dank dann Smile

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Heisenberg

Hier kannst Du es ja zumindest mal probieren:
https://www.myhandicap.de/mobilitaet-beh...
oder vielleicht einfach ein Kleingewerbe anmelden?

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Tornador

#7: Du lässt dich wie hunderttausend andere welche ihre guten Diesel praktisch wegwerfen total verunsichern, Autos wie deine gehen immer im Verkauf, die haben mit dem Dieselgate überhaupt nichts zu tun, die sind dadurch keinen Cent mehr oder weniger wert

Re: Automatikwagen

Bild von Manfred

#7
Wie dir schon geraten wurde,
würde ich zuerst mal schauen, was bekomme ich noch für mein Auto.
Bevor er dann weggehen sollte, würde ich mich dann um einen Automatik umsehen.

Zitat:
…. persönlichen Bio-Umbau ….

So ganz ist dein Humor noch nicht weg Wink
Einer meiner "Einbein" Bekannter meint auch:
Mein Vorteil: ich bin 50% schneller mit Zehennägel schneiden.
Vorteiler meiner Frau: ich kann ihr nicht mehr in den Hintern treten, sonst liege ich wie ein Käfer auf dem Rücken.
Nachteil: geh mal Schuhe kaufen …. Laughing

Nette Grüße

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von dietmar

Hab mal rein Interessehalber bei mobile reingeschaut:
https://m.mobile.de/auto-inserat/seat-al...
Das wär doch schon mal ein geeignetes Objekt, ohne jetzt ins Detail zu gehen.
Wenn der OK wäre, dann kannst deinen direkt verscherbeln.
Weiß jetzt nicht ob du den Betrag vorübergehend abzweigen kannst, wenn ja, dann würde ich bei so einem Angebot nicht lange fackeln. Ich weiß nur nicht ob der was taugt..
Hab nochmal geschaut, ok, ist nicht mehr so der Hit, optisch, Rost etc...
Trotzdem, wenn man sich Zeit lässt und in Ruhe sucht findet man sicher ein geeignetes Objekt

Re: Automatikwagen

Bild von Rabbit

#7

Hallo Wuschel100,

das ist ja übel Shock .

>Bei der in Deutschland herangezüchteten >Dieselproblematik kauft aber meine Kiste
>höchstens nur noch der Schrottplatz.

Also bevor Du den Dicken zum Schrottplatz bringst, würde ich den gerne kaufen.

Gruß

Rabbit

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Chaot
3

Nur mal so als grundsätzliche Frage:
Bist du wirklich sicher das sie dir den Umbau nicht bezahlen?
Bei uns ist ein Frührentner dem das rechte Bein fehlt und der hat mittlerweile von der Krankenkasse das zweite Fahrzeug umgebaut bekommen.
Wende dich doch mal an eine der Umbaufirmen und frage die nach Hilfe. Die kennen oft Möglichkeiten die im normalen Alltag gar nicht bekannt sind.
Ebenfalls solltest du dich von Aussagen einzelner Mitarbeiter nicht abschrecken lassen.
Immer so vorgehen:
Anfrage schriftlich stellen (erfordert zwingend schriftliche Antwort)
Bei negativer Antwort schriftlich widersprechen (erfordert erneute Bearbeitung durch anderen MA)

Am Telefon abwimmeln und verneinen können sie alle recht gut. Aber sobald sie Begründungen schriftlich geben müssen wird es meist schwieriger.
Und ich kann mir jetzt keine echte Begründung vorstellen die die Einschränkung deiner Lebensqualität auf Arbeitslosigkeit zurückführen kann.

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Heisenberg

#13: Wobei die Lösung mit dem Verkauf des Schaltgetriebe Fahrzeugs und dem Kauf eines Automatik Autos wahrscheinlich die bessere Lösung ist. Da braucht man nichts umbauen und hat mehr Sicherheit und Komfort.

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von tandy1104

Ein Freund hatte nach einem Unfall zwar noch zwei Beine, aber das eine war eingeschränkt. Er konnte damit gut laufen, er konnte auch gut Schaltgetriebe fahren (hat zum Schalten bisschen länger gebraucht), durfte es aber nicht. Nur Automatik. Erst nach Jahren, als das eingeschränkte Bein wieder fitter wurde, durfte er eine erneute Fahrprüfung auf einem Schaltgetriebe ablegen und seitdem wieder Schalter fahren. Deswegen halte ich es für ausgeschlossen, mit einem Bein Schalter fahren zu dürfen.

Einen 2007er Alhambra mit 2,0 TDI bekommst du doch immer so verkauft, dass du dir einen gebrauchten Automatik kaufen kannst, der fährt. Da hätte ich sogar bei meinem 2005er keine Bedenken, und der hat 320.000km drauf (dafür guter Zustand, 150 PS und bisschen Sonderausstattung).

Bastelgeschichte

Bild von Wuschel100

Vielen lieben Dank für die Tips.
Und falls gar nichts geht: Ich hab unten noch ne stabile Colakiste, ein paar Sackkarrenräder und ne Kettensäge und genug Werkzeug und Geräte .....da müsste doch was mit zu machen sein Smile Smile . Damit befahr ich dann Gegenden; unendliche Weiten ... wo noch nie ein Polizeiauto je gewesen ist *lach

Re: kuppeln mit rechtem Bein

Bild von Wuschel100

#4 Hatte gestern da angerufen...die würden mir das sogar einbauen und vom TÜV eintragen lassen. Nur muss ich das Auto dann 30 Tage da lassen und vor allem erst mal hinbekommen. Der Spaß kostet unverbindlich 1500€, ist aber völlig aus der rechtlichen Mode schon seit es genug Automatikwagen gibt. Sollte ich dann mal von gelangweiltem Schnittlauch angehalten werden, entstehen RIESENGROßE Fragezeichen falls ich keine perönliche Bio-TÜV-Abnahme habe. Die wäre dann vorher für mindestens 300€ und 2 Anträge zu haben *gg

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This