Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo liebe Schrauber,

heute wo es das erste Mal wieder einmal richtig warm war in Berlin wollte ich kurzerhand meine Klimaanlage anstellen, aber sie kühlte nicht.
Nun habe ich mich schon ein bisschen belesen aber bin nicht wirklich weiter gekommen.
Letztes Jahr funktionierte die Anlage einwandfrei.
Die Frage ist ja ob zuwenig Kühlmittel bzw. eine Undichtigkeit vorliegt.
Da ich nicht genau weiss, welche Sicherung für die Klimaanlage zuständig ist, wollte ich mal ins Forum fragen, ob ihr schon ein ähnliches Problem hattet, oder ob es vielleicht sogar sein kann, das der Kompressor seinen Geist aufgegeben hat.
Ich habe mal die VCDS Software durchlaufen lassen,aber es wurde kein Fehler angezeigt.Aber als ich den Kompressor ansteuern wollte, tat dieser es nicht.
Die Frage ist ja ob es nur eine Sicherung ist oder vielleicht doch was größeres.
Die Klappen hatte ich bereits mit der A/C und Klimataste mit Gesicht neu angelernt.
Vielleicht habt ihr ja ein paar Lösungsansätze, die ich noch übersehen habe.
Ich würde mich freuen, wenn ich das Auto nicht gleich wieder zum Freundlichen geben muss, der mir wieder was vom Pferd erzählt was alles angeblich kaputt ist.
Ich würde mich freuen, wenn jemand eine Idee hat.

Alles Liebe aus Berlin,Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von eddiek

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo Eddiek !

Das kann schon sein.Aber kommt man denn an diese kleine Schraube ran ohne den kompletten Kompressor zu demontieren?
Dann hätte ich das Problem die Kühlleitung zu öffnen und das Kühlmittel entsprechend abzusaugen.
Vielleicht hast du ja einen Tipp für mich.
Bin technisch nicht unerfahren sondern vielleicht einfach nur ein bisschen vorsichtig.

Gruss aus Berlin

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von eddiek

Bei Golf 6 und 7 kommt man so dran .

Du solltest zumindest mit nem Finger erfühlen können ob die Schraube da und fest ist .

Wenn der Kompressor hierzu raus müsste , dann würde ich den gegen ein ebay Teil mit gutem Preis/Leistungsverhältnis tauschen .

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo !

Ich werde mich mal heute daran machen, nach der Schraube zu schauen.Aber ich bin mir sicher, das es kein leichtes unterfangen wird, denn im Sharan ist im Motorraum nicht sehr viel Platz und sehr beengt auf kleinstem Raum.
Hoffentlich finde ich was entsprechendes und kann dann wieder was berichten.
Liebe Grüße aus der Hauptstadt,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Meschi

Moin,

ich kann Dir zwar zu Deinem speziellem Klimaproblem nichts sagen, aber der Gang in die KFZ-Werkstatt mit Autoklimaproblemen endet oft mit Mißerfolg. Das kann man hier an sehr vielen Stellen lesen. Damit will ich nicht sagen, dass KFZ-Werkstätten generell keine Ahnung von Klimatechnik haben, aber es gibt hier schon verdächig viel Berichte, die einem Angst machen....

Ich rate dazu, einen echten Klimaprofi aufzusuchen. Ich selber habe seinerzeit per Internet-Suchmaschine gesucht (Suchbegriffe "Kühlerbau" und Namen der Stadt) und so einen wirklichen Fachbetrieb gefunden, der strukturierte Fehlersuche durchführen konnte und somit gezielt den Fehler diagnostiziert und anschließend repariert hat. Durch diese Vorgehensweise des Betriebes ist eben nur das repariert worden, was defekt war. Oft wird sonst sinnlos weil planlos auf Verdacht dieses und jenes getauscht.

Es sei denn, man weiß dass die KFZ-Werkstatt es in Klimadingen echt drauf hat. Das reine Vorhandensein eines Klimaservicegerätes ist dafür leider kein sicheres Indiz.

Nur so'n Tipp.

Gruß
Meschi

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von eddiek

editiert , da im falschen Fred gepostet

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo liebe Schrauber,

gestern Abend habe ich mich dann doch noch unter meinen Wagen geschwungen und nachgeschaut, ob diese Schraube die Ursache allen Übels ist.
Und nachdem ich mich dort ein wenig durchgehakelt habe ( der Kompressor sitzt an einer denkbar ungünstigen Stelle im Auto) habe ich die Gummiabdeckung abgenommen und den festen Sitz der Schraube geprüft.
Und sie war fest gewesen.
Das kann man also als Fehlerursache nun ausschließen.Nun wird also der Gang zum Klimafachmann unausweichlich sein, denn das was man als Laie machen konnte habe ich gemacht, mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln.
Aber wo gibt es gute Klimawerkstätten, die sich mit diesem Problem auskennen, ohne gleich wieder über den Tisch gezogen zu werden hier in Berlin?
Bis dato hatte ich noch nie das Problem gehabt und bei meinem alten Sharan 7M war ich damals bei der Firma Ralf Hirsch in Lichtenberg gewesen, die sich mit Standheizungen und Klimaanlagen ausgekannt hatte.
Vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp geben wohin man sich wenden kann.
ich danke Euch in jedem fall schon einmal im voraus.
Alles liebe aus der Hauptstadt,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von t.klebi

Meschi in #5 schrieb:
ich kann Dir zwar zu Deinem speziellem Klimaproblem nichts sagen, aber der Gang in die KFZ-Werkstatt mit Autoklimaproblemen endet oft mit Mißerfolg. Das kann man hier an sehr vielen Stellen lesen. Damit will ich nicht sagen, dass KFZ-Werkstätten generell keine Ahnung von Klimatechnik haben, aber es gibt hier schon verdächig viel Berichte, die einem Angst machen....

Die "verdächtig vielen Berichte" in diesem Forum kamen aber nahezu alle von einer einzigen Person. Mr. Green Da sich Rabbit seit einiger Zeit im Forum abgemeldet hat, wird es vermutlich keine neuen diesbezüglichen Beiträge mehr geben.

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen
1

#0 Dein Fahrzeug ist von 2011.
Wurde in den 9 Jahren schon etwas an der Klima gemacht?
Wenn nicht dann würde ich einfach die Füllung prüfen lassen.
Ggf. ist einfach zu wenig Kältemittel, das wäre nach 9 Jahren nicht ungewöhnlich.
Ja, das kostet Geld aber offensichtlich ist die Werkstatthilfe notwendig.
Und ich würde nicht gleich vom defekten Kompressor usw. ausgehen sondern bei einfachen Sachen (Kältemittel) anfangen.
Gruß

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo liebe SGAF Community !

Ich habe mich auch entschlossen einen Fachmann drüber blicken zu lassen.In den 5 Jahren wo ich den Wagen habe,ist bisher noch nichts an der Klimaanlage gemacht worden und jauchzend denke mal das es einfach auch an fehlenden Kühlmittel liegen kann und es eben diese Ursache hat.
Natürlich werde ich darüber berichten, wenn ich am Freitag wieder Zuhause bin und weiss woran es liegt.
Bisher hatte ich bei VW nur einmal mit einem undichten Schlauch an der Klimaanlage zu tun gehabt und keine Ausfälle des Aggregats.
Wir werden sehen und ich bin zuversichtlich eine Antwort am Freitag zu bekommen.
Bis dahin allseits gute Fahrt und bleibt gesund !!

Viele Grüße aus Berlin,
Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo !

Heute habe ich mal ein Druckmesser an die NiederdruckLeitung gemacht und dieser zeigte mir einen Wert von über 60 PSI an.
Nun ist der Kompressor nicht gelaufen.
Ich hatte die Klimaanlage eingeschaltet volle Leistung.Aber der Druck ist nicht runter gegangen und es macht ja dann auch keinen Sinn Kühlmittel nachzufüllen,wenn die Anlage so unter Druck steht.
Der Kompressor ist jedenfalls nicht angesprungen und ich denke mal,das die Anlage dicht ist.Hat vielleicht jemand eine Idee was das sein kann?Das Magnetventil vielleicht?

Liebe Grüße aus Berlin,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von HMSmily

#11
Das sind nur 4,1* bar ... Bei den Anlagen an denen ich gelernt habe, hätte man das "leer" genannt ... Keine Ahnung wie das bei den modernen Kältemitteln ist. Fakt ist aber, das die nach Masse befüllt werden, und nicht nach Druck. Ist Dir das Geld für einmal absaugen und neu befüllen echt eine zu hohe Investition? Dann würde ich nen kürzeren Riemen auflegen und ohne Klimaanlage fahren.

Gruß - HMSmily

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

Habe gestern Klima-Service machen lassen (geringe Kühlleistung).
Arbeitszeit 42 Euro, Kältemittel 7,50 Euro/100g.

Gruß

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo ,

ich fahre ja morgen zum Klimaanlagenprofi und lasse das gegen checken.Aber ich bin was Klimaanlagen angeht etwas unbeholfen und wollte mich nicht nur auf die Aussage morgen in der Werkstatt verlassen.
Deshalb hatte ich diese Frage hier noch einmal ins Forum gestellt.
Morgen abend weiss ich mehr und werde berichten.
Gruss aus Berlin,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo allerseits !

Nun war ich in der Werkstatt gewesen und bis auf den Aspekt, das sie mir gesagt haben,das das klimagerät nicht angesteuert wird, konnte man mir nicht sagen, wo der eigentliche fehler liegt.
Nun ist guter rat teuer, denn ich kenne nicht wirklich eine gute Werkstatt, die auch die technischen Möglichkeiten hat, sich diesem Problem anzunehmen.
Vielleicht kennt ja jemand eine Werkstatt in Berlin, von mir auch ein Bosch Service.
Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Alles liebe,Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von HMSmily

Wurde jetzt das Kältemittel abgesaugt? Wenn nein, wieso nicht?

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo !

Das Kältemittel wurde abgesaugt und wieder neu befüllt.
Aber man bekam die Klimaanlage nicht zum Laufen.
Stattdessen hatte das Diagnosegerät folgenden Fehler ausgespuckt:
Fehlercode 9480469:
Ansteuerung Klimakompressor
Stromkreis fehlerhaft
Was auch immer das jetzt wieder heissen mag.Zum freundlichen brauche ich mit dem Mist nicht zu fahren, denn dann ist wieder alles auf einmal kaputt.
Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp bzw. Klimaanlagenservice zur Hand hier in Berlin...

Alles Liebe aus der Hauptstadt,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo liebe Schrauber!

Heute wollte ich wissen,was es mit der Fehlermeldung auf sich hatte.Also habe ich die Motorabdeckung demontiert und habe die Spannung am Stecker,welcher zum Kompressor geht gemessen.
Dort lagen 13,8 B bei laufendem Motor und eingeschalteter Klimaanlage an.
Also kann man einen Kabelbruch wohl ausschließen oder?
Dann wird es wohl doch der Kompressor sein oder gibt es noch andere Möglichkeiten die man in Betracht ziehen muss?
Ich bin für jeden Tipp dankbar.
Alles Liebe,

Matthias

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

13,8 V vermutlich.
Du kannst den Widerstand der Magnetkupplung vom Kompressor messen dann kann die Fehlerquelle noch weiter eingegrenzt werden.

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo !

Wie funktioniert das und was für einen Wert bräuchte ich?

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

Stecker vom Kompressor runter und beide Meßspitzen an die Kontakte im Stecker des Kompressors halten (das sind die Kontakte von der Magnetkupplung). [273258]
Am Multimeter die Widerstandsmessung einstellen - die mit Ohm-Symbol.
Ca. 4 Ohm sollte rauskommen - Ergebnis hier posten.

Gruß

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von 20erShari

Das Signal könnte aber auch gepulst sein.

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

Und wozu ?

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von 20erShari

Es gibt Kompressoren mit oder ohne Magnetkupplung, der Stecker für die Magnetkupplung ist in der Nähe der Riemenscheibe.
Der Stecker für das Regelventil sitzt an der gegenüberliegenden Seite der Riemenscheibe.
Die Magnetkupplung scheint gegen Plus geschalten sein, die Ansteuerung des Regelventils ist vermutlich gepulst.

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

#20Ok. Welche Ausführung gibt es hier?

Re: Klimaanlage ohne Funktion

Bild von MBERNHARDT

Hallo,

ich habe leider wieder soweit alles zusammengebaut.
Heute hatte ich aber die Zentriermutter nochmal festgezogen und seitdem höre ich immer ein metallisches Schleifen .
Auch habe ich den Stecker nochmal auf festen Sitz geprüft und die Fehlerdiagnose spuckte noch 2 Meldungen aus.
B10A911
B10A915
Als Kompressor ist bei mir ein japanisches Fabrikat der Firma Sanden verbaut.
VW Teilenummer 1K0820808B
Ich habe auch schon gelesen das der Magnetschalter getauscht werden kann aber das ist alles so wage so lange man nicht weiss was wirklich defekt scheint.
Und das wirft die Frage auf,ob man nicht gleich einen neuen Kompressor einbauen lässt .
Gibt es noch in Berlin wirklich gute Firmen die sich auf Autoklimaanlagen spezialisiert haben?
Ich kenne leider keine mehr, bin aber für jeden Tipp dankbar.
Und den Widerstandswert werde ich morgen posten.

Alles Liebe aus Berlin,

Matthias

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This