Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine Checkliste?

Bild von Altsteirer

Grüß euch!

Gibts für den Galaxy III auch schon so eine Art Checkliste, worauf man bei Kauf besonders schauen sollte?

Mit der Suchfunktion habe ich nichts entsprechendes gefunden, aber wer weiß...?

Schöne Grüße!

Altsteirer

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von pc800_a

Ich würde einfach beim ARBÖ/ÖAMTC einen Ankaufstest machen lassen....

Eine eigene Checkliste für den Galaxy III wird es nicht geben müssen, der hat keine typischen Schwachstellen !

Ist halt ein FORD !

Mr. Green

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Hu-Cky

Hi Altsteirer,

bis auf die ersten beiden Baujahre rundherum zu empfehlen.
Egal ob Maxe oder Galaxy.

In den ersten beiden Baujahren (2006-2008) gab es einige Verarbeitungsmängel sowie
Probleme mit der Motorsteuerung (Software, Stichwort Ölverdünnung).

Ein Maxe unserer Tochterfirma in Polen hat fast 400.000km ohne größere Reparaturen geschafft,
an sich nur Verschleißteile und Service, bis ihm ein Kleinlaster das Leben genommen hat.

Gruß, Hu-Cky

PS: bemühe mal die Suche, da gibt's schon einige Threads zu Mr. Green

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer

Am Wochenende mach ich einmal eine Besichtigung. Ob ein ÖAMTC-Termin möglich ist, werde ich erst sehen. Leider ist jetzt auch ein anderer Interessent am Wagen, jetzt will uns der Fuhrparkleiter wohl rauflizitieren. (hat aber ca. 400.000 km drauf!)

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Alchemist

Falls Du keinen Anhänger hast und wenig Laufleistung, würde ich den Benziner (2.0L, 145PS ohne Turbo) empfehlen.
Der ist wohl recht haltbar. Trendausstattung reicht für den Normalfahrer völlig.
Wir haben uns für den 140PS-Diesel entschieden, weil der besagte Benziner nur 1100kg ziehen darf.
Probleme bisher innerhalb eines Jahres: ESP, Ansteuerung/Signalverarbeitung des Lenkwinkelsensors defekt.
Neue Frontscheibe (defekte Heizung) kostenlos auf Gewährleistung.
Vom Zahnriemenwechsel sind wir noch mehr als 100tkm oder 4 Jahre entfernt.
Tip: Bei Elektronikproblemen (z.B. ESP) besser gleich in eine Vertragswerkstatt gehen, die können Teile probeweise mal von einem anderen Auto tauschen. Unsere freie werkstatt hat den Fehler nicht gefunden...
Grüße

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer

Ich hab einen konkreten in Aussicht. Den könnte ich günstig erwerben, weil er schon so einen hohen Kilometerstand hat. Wobei ich ja auch überlege, meinen 97er Galy halt noch ein Jahr lang weiter zu fahren....

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer

Grüß euch!

Ich bin immer noch auf der Suche. Bei einigen gebrauchten Galaxy III habe ich jetzt leichte Rostanflüge auf der Karosseriekante oberhalb der Windschutzscheibe gesehen. Ist das eine bekannte Schwachstelle? Führt das bekannterweise zu Folgeschäden?

Schöne Grüße!

Altsteirer

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von eddiek

Ich würde zu einem neueren mit 2l Zahnriemendiesel von Zitrone raten.

Mein neuer mit 85KW hat knapp 500.000 km die ihm nicht anzumerken sind.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer

Ich habe eh den 2,0 tdci mit Zahnriemen gemeint. Dass der von Citroën ist, wusste ich nicht. Das ist aber jetzt nicht gerade relevant für den Rostansatz, den ich meinte Wink

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Chaot

Wir haben zwei Taxis in der Kundschaft. Bei denen habe ich an der Unterkante der Heckklappe Rostblasen gesehen.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von eddiek

Von Rost an der Haube habe ich schonmal gelesen, am Scheibenrahmen nicht.

Vermutlich wird die Windschutzscheibe unsachgemäss getauscht worden sein.

Die letzte Zahl vom Herstellungsdatum ist bei den Scheiben normalerweise immer aufgedruckt, da könnte man eine Plausibilitätsprüfung machen.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Chaot

#10 Da könntest du Recht haben. Ich habe auch kürzlich einen T4 gesehen bei dem die Scheibe herausgeschnitten wurde. Man konnte ganz deutlich eine genau gleichmäßige Spur eines scharfen Werkzeugs erkennen. Dabei wurde der Lack im Scheibenrahmen so stark beschädigt das die neue Scheibe nach 4 Jahren rausgerostet ist. Der ganze Scheibenrahmen musste gründlich entrostet und neu gelackt werden.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer

Das hätte ich ja beim Galaxy 1 und darunter leidet das Auto immer noch.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Alchemist
1

Bei den S-Max gibt es gelegentlich Probleme mit dem Kabelbaum der Heckklappe, weshalb sich diese dann nicht mehr öffnen lässt.
Wegen Rost fallen die Galaxy/S-Max nicht besonders auf.
Das Problem mit dem Ventil an der Unterdruckpumpe habe ich heute selbst gelöst... RESPEKT
Grüße

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von S-Max 4ever
1

Rost am unteren Teil der Heckklappe, da ist beim S-Max alles nur aus Plastik, unterscheidet sich der Galaxy da wirklich? Kratz

Typische Schwachstellen fallen mir auch kaum ein. Der Differenzdrucksensor am DPF leidet unter zerbröselnden Schläuchen, das war ehrlich gesagt das einzige, was unser mal hatte in bald 9 Jahren.
Sonst nur kaputte Windschutzscheiben (mit Beheizung und Solar Reflect sehr teuer ~2000€). Klar üblicher Verschleiß wie Bremsen und Reifen, aber selbst da keine besonderen Auffälligkeiten des schnellen Verschleißes. Ab und an ließt man was von kaputten ZMS und verschlissenen Buchsen am hinteren Längslenker, aber das hängt wohl auch vom Fahrer und Einsatzzweck ab, hatte unser noch nicht.
DPF macht eigentlich keine Probleme, die hier häufig zitierte Ölverdünnung tritt nur in den Baujahren 2006+2007 auf, unser von 2008 hatte das noch nie, da wurde das erste Mal die Motorsteuerung geändert. Mit dem FL wurde es komplett umgestellt und seitdem ist das Problem konstruktionsseitig behoben.

Noch gut zu wissen: Zahnriemen bei 140 PS-Diesel und Durashift vor Facelift hat ein Wechselintervall von 100.000km, beim Powershift nach FL muss spätestens alle 60.000km der Ölwechsel gemacht werden.

Ansonsten echt ein empfehlenswertes Auto.

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Alchemist

Stimmt, die Heckklappe ist unten auch aus Plastik. Auch beim Galaxy.
Grüße

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Altsteirer
1

So, jetzt bleibe ich dem SGAF doch noch länger erhalten. Heute habe ich mir einen gebrauchten Ford Galaxy Trend 2,0 TDCI gekauft, kriege ihn aber erst am 28.2.

Danke für die Tipps!

schöne Grüße!

Altsteirer

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Alchemist

Gute Wa(h)l!
Viel Glück und Spaß damit!!
Viele Grüße aus dem anderen Land vor den Alpen...

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Torsnes

Gratulation, @Altsteirer Driver Ford-Logo

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von pc800_a

Gratulation, und viel Spaß damit! Prima

Fährt der schon elektrisch? Kratz

Whistle

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von topcat

Alles Gute mit dem Neuen...
LG topcat

Re: Kaufberatung Ford Galaxy III Gibt es hier auch eine ...

Bild von Hu-Cky

#16:
na dann allzeit ne handbreit Luft um die Ford-Logo

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan