Forenbeitrag

Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von Jesse James

Hallo, ich habe mir vor geraumer Zeit nen gleichen Seat Alhambri 131PS 1,9TDI zugelegt. Der Kofferraumdeckel war nun durchgerostet, am Schloß, nun habe ich den Kofferraumdeckel gewechselt, und wollte gleichzeitig den Heckwischer aktivieren, da dieser nicht funktioniert. Wenn die Klappe schon mal weg ist, dann ist das ja kein Problem. Also nachgeschaut, und siehe da: Der Wischer ist ganz, nur die Sicherung war nicht drin. Habe nun eine 15A Sicherung reingemacht, und der Wisher funktioniert. ABER -> Er funktioniert immer, d.h. er läßt sich nicht mehr abschalten. Kennt jemand das Problem? Muß ich jetzt wirklich den kpl. Wischerhebel reparieren oder ersetzten, oder, gibt es eine andere Möglichkeit?

Wer hat dazu eine Idee?
Danke im voraus

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von Pusteblume

wenn du beim Austausch der Heckklappe den alten Kabelbaum (von der alten Heckklappe) benutzt hast , stehen die Chancen gut, daß da ein Kabelbruch/Kurzschluß in dem Kabelbaum zur Heckklappe ist...Standardfehler beim SGA

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von Tornador

Wahrscheinlich liegt es am Wischermotor selbst, aber das lässt sich ja rausmessen an den Kontakten per Multimeter

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von Jesse James

#pusteblume

Welches Kabel könnte gebrochen sein? Ich empfinde den Kabelbaum als sehr stabil. Desweiteren, bekommt der Heckwischer die 12V, damit er läuft. Wenn da ein Kabelbruch wäre, dann dürfte der Wischer doch gar nicht laufen, oder sehe ich da was falsch? Bekommt der Wischer einen ABSCHALTBEFEHL über einen weiteren Anschluß? Wenn ja, dann würde das ja bedeuten, daß der Wischer auf DAUERSPANNUNG ausgelegt ist, und über ein Steuerkabel EIN u. AUS geschaltet wird. Das stelle ich mir so vor. Ich glaube damit liege ich falsch.

#Tornador
Was kann ich am Wischermotor ausmessen? Ich habe vier Anschlüsse. Die äußeren zwei sind für die Spannungsversorgung. Welche Funktion haben die inneren zwei Anschlüsse.

Leider habe ich kein Schaltbild vom Wischermotor.

Danke im voraus

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von Pusteblume

Kabelbruch kann auch ein Kurzschluss sein ... damit könnte der Wischer einen Dauerbefehl für "wischen" bekommen...
wie die Kabel aussehen, kannst du erst beurteilen, wenn du die Gummitülle zwischen Heckklappe und Karosserie abziehst und nachschaust..

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von James75

Pin 1 Braun müsste Masse sein
Pin 4 schwarzgelb entweder Dauer oder Schaltplus

Pin 2 grünrot ist für den Wischer direkt
Pin 3 braungelb ist für Wischer mit Wischwasser

Falls es beim Sharan wie beim Audi ist, sind allerdings teilweise die Signal auf Masse gezogen und nicht auf Plus

Re: Heckscheibenwischer stellt nicht ab. Was kann das sein?

Bild von uwe

Ich habe letztens den Heckwischer mit dem Reparatursatz überholt. Danach habe ich gesehen, das ein neuer Motor fast preiswerter gewesen wäre.

Gruß Uwe

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan