SGApedia

Handbremsseile tauschen

Bild von KampfsauAD

So habe ich es gemacht:

1

Das sieht man vor der Hinterachse in der Mitte des Fahrzeugs.

Als erstes den schwarzen Federhalter nach hinten abziehen.

Die 10er Mutter lösen, am Seil das von vorne kommt, mit einem 8er Schlüssel gegen halten.

Seil mit Gewinde nach vorne aus dem (verrosteten) Halter heraus ziehen.

2 

Das ist das Seil das nach vorne geht.

Diese Stelle findet man direkt unter dem Handbremshebel, und das Seil ist ganz leicht aus zu haken.

4 

Das sieht man links und rechts neben der Feder (siehe auch Bild 1)

Diese Seile muss man nach HINTEN heraus ziehen und nicht nach unten.

5

Das Seil ist mit zwei Schellen am Achsträger befestigt.

Beide Schellen leicht aufbiegen und das Seil heraus nehmen.

Beim Einbau darauf achten dass ein Halter direkt zwischen den 2 Gummiboppeln am Seil ist.

8 

Mit einem 13er Schlüssel, mit der Schraube oben links im Bild den Seilhaken nach unten drehen und den Seilknubbel oben Richtung Felge aushaken.

9

Wie man sieht ist das Seil mit einer Klammer fest, diese Klammer nach hinten heraus ziehen.

Anschließend das Bremsseil nach UNTEN ziehen.

Bei mir war es ziemlich vergammelt, weswegen ich ziemlich Gewalt anwenden musste. 

Teileliste Stand 2016

Bremsseil vorne 7M3 711 472 14,60 €
Bremsseile hinten 2x 7M3 609 701 C 19,25 €
Ausgleichbügel 7M3 711 481 4,90 €
Mutter N 902 867 03 0,33 €
Feder 701 711 247 0,78 €
Federhalter schwarz 701 711 367 1,40 €
Federhalter hinten 7H0 711 249 1,05 €
Seilklammer hinten 2x 1H0 609 747 2,20 €

Keine Garantie oder Gewährleistung

Nachahmer begehen Fehler auf eigene Gefahr  Wink

SGA-Stichworte: Bremsseil, Handbremsseil, Handbremse

4.833335
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.8 (6 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This