Treffen

Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower
Beginn: 
20.05.2020 - 15:00

Hallo,

es gab sehr vereinzelte Anfragen, auch ein 14. Treffen der Nordlichter zu zelebrieren.

Es wird geboten:

- sensationelles Catering;
- eimerweise Bowle für die Damen;
- geringe Mengen Bier in allen möglichen Farben;
- Brötchenservice, falls Bestellung vergessen, persönlicher Lieferservice;
- autobahnnahes Camping auf Wassergrundstück;
- Gute und lange Gespräche mit teilweise netten Leuten;
- Wetter;
...

Mein Erstaunen ist nicht messbar, aber die Böhmeschlucht http://www.boehmeschlucht.de/ nimmt uns wieder.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Thwfrank

Muss ich schauen. Laut Plan Nachtschicht. Mal sehen ob ich frei bekomme

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Rabbit

Na ihr habts ja eilig.

Ich habe auch wieder vor zu kommen, sonst bleibt ja zu viel Bier und Essen über Wink .

Was mich nur diesmal gewundert hat, das viele sich doch schon sehr früh zur Nachtruhe gelegt haben, scheinbar wird das SGAF doch langsam so alt wie die SGA Autos lookup .

Gruß

Rabbit, der auch gern bei Nr. 14 dabei sein möchte, wenn er noch darf

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von HMSmily

Hi Nordlichter,

für die Nacht brauchen wir einen neuen "Wildtierschreck", denn ich bin mit meiner Schnarcherei jetzt in Behandlung und laut meiner Tochter hört man mich jetzt gar nicht mehr.

Gruß - HMSmily

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

So geht das nicht Not talking

Aber ich habe einen würdigen Vertreter:

@Manfred, könntest Du bitte zum nächsten Nordlichtertreffen kommen?
Wir brauchen Deinen nächtlichen Lärm Cool

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von redjack

Och das kann ich auch übernehmen, je mehr Gerstenkaltschale ich zu mir nehme, um so mehr wird "gescharcht" .......

CU
redjack

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Manfred

#4
Ohne Kommentar, Herr @Tower

Ganz liebe Bussi an deine Frau!

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Meschi

Nachtwache wäre auch eine Variante, um die wilden Tiere der Heideregion zu verscheuchen Laughing

Hat in Ebstorf immer ganz gut funktioniert Cool

Gruß
Meschi

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Garfild

#3 Das hört sich gut an, gratuliere. Wie ist es tagsüber, bist du weniger müde?

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von HMSmily

#8
Weniger müde ... Nein, das kann man nicht so sagen. Aber jetzt äußert sich die Müdikeit eher normal. Also gähnen und so ... Nicht mehr mit unkontrolliertem Einschlafen zu jeder Gelegenheit ...

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Garfild

Das ist doch was. Ich vermute es wird mit der Zeit noch besser werden.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von mmdin

Ihr lieben Mitcamper,

ich fürchte so langsam müssen wir der Gefahr ins Auge blicken, ausnahmsweise mal nicht das Bier im Glas.

Meiner Ahnung nach werden wir unser Treffen nicht abhalten können, weil bis dahin noch keine Normalität in Deutschland herrscht. Abgesehen von den immensen wirtschaftlichen Einschränkungen, denen wir auch entgegen blicken, wird wohl niemand von uns unverändert und schon gar nicht als lachender Gewinner aus dieser Situation hervorgehen können.

Wie seht ihr das?

Können wir einen Ersatztermin finden im Frühherbst? (Es werden ja nur wenige von uns "normal" Urlaub machen können, sollte also Zeit genug übrig sein).

Traurige Grüße
Michael

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von istrator²
3

Ich würde es jetzt erst mal noch die nächsten 6 Wochen auf uns zukommen lassen... Eh?

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Thwfrank

Ich würde da mit dem Platz selber mal sprechen .

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Garfild

Ich habe einen Bauwagen gemietet. Sind zwei Betten drine.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

#13 Danke, Danke das Du uns das schreibst, da wären wir nie, also wirklich nie, drauf gekommen Wink

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von early
1

Absagen können wir m.E. auch noch kurzfristig - bis dahin kann noch viel passieren (sowie positiv, als auch negativ)

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Gespann-driver
1

Ich würde auch sagen, wir fahren erst mal weiter auf Sicht.

In 3-4 Wochen wird man eher was sagen können

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Meschi
2

Moin,

ich fürchte auch, dass uns das Thema noch bis in den Sommer hinein begleiten wird - mindestens! Daher sehe ich das Treffen für dieses Jahr auch in Gefahr. Aber noch ist es zu früh, um eine Entscheidung zu fällen und derzeit auch noch nicht notwendig. Wir sollten die kommenden Wochen im Auge behalten und dann entscheiden, wenn klar ist, ob es stattfinden kann oder man es lieber bleiben lassen sollten.

So'n Mist, ich freue mich sehr darauf!

Gruß
Meschi

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Garfild
4

Ich hab die Corona nun hinter mir. Die Grippe verlief mild und ich darf ab Heute wieder arbeiten. Das schlimmste war die Quarantäne ansonsten keine Aufregung.

LG, Garfild

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von mmdin

Wie in den anderem Beitrag angekündigt, habe ich unsere Teilnahme abgesagt.

Schweren Herzens, aber abgesagt.

Bleibt gesund!

Gruß
Michael

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Feinmotoriker

Wie sieht es denn aus, liebe Leute? Es sind ja schon einige Lockerungen im Gange bzw in der Vorbereitung. Was meint ihr, klappt das mit dem Treffen?
Der Campingplatz ist ja bis mindestens einschließlich heute geschlossen und es gibt da noch keine weiteren Infos.
Ich habe noch Hoffnung, daß das bis in zwei Wochen möglich sein könnte...

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von redjack

Hallo an alle,

Laut der Webseite öffnet der Campingplatz am 11.05.2020 für Touristen.

Die Teilnahme von unserer Seite aus ist geplant.

@Tower
Hast Du schon nähere Infos ob wir als Gruppe wieder ein schönes Wochenende machen können?

CU
Andreas „redjack“ Schulz

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

OK, Freunde, wir dürfen kommen ...

Ich habe mit der Dame des Campingplatzes gesprochen,

ABER:

- Einzel An- und Abmeldungen, wir sind keine Gruppe. Die erfassten Daten werden zwecks Nachvollziehbarkeit 4 Wochen aufgehoben
- Kein gemeinsames Grillen
- jeder isst, frühstückt auf seiner Parzelle
- Mundschutz im Sanitärgebäude, die Kapazität Waschbecken wird halbiert, die Sanitärgebäude werden öfters gereinigt. Es kann daher zu Wartezeiten kommen.
- Wagen, Stellplätze weiter auseinander, es ist nur 50 % Platzbelegung angeordnet.
- Die Regeln werden kontrolliert!

Im Interesse des Campingplatzes: Wer absagen möchte, mache das möglichst schnell. Unsere Zahl mit 15 Plätzen ist garantiert, aber bei Absagen kann der Campingplatz nachrücken lassen. Wer jetzt noch nicht auf der Liste steht, sollte sich bitte selbst beim Campingplatzbetreiber anmelden.

Sehr ungewöhnliches Treffen, @Redjack wird sein Bierwagen wohl zu Hause lassen müssen Sad

Trotz alledem, ich freue mich, mein HomeOffice verlassen zu können und Euch alle wieder zusehen.

Grüße von Tower

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von HMSmily
1

Servus!

Bei einem Abstand von 2m wird der Stuhlkreis wohl etwas größer ausfallen müssen. Smile
Ok, damit weiß ich was ich nächste Woche mache. Ich werde mich vorbereiten, mit meinem Erscheinen ist zu rechnen!

Gruß - HMSmily

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Feinmotoriker

#23 tower, das heißt, Martina und ich sind auf der Liste und fahren einfach hin, weil wir dadurch angemeldet sind? Oder buche ich beim Campingplatz einzeln, damit die Leute wissen, daß wir erscheinen?

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

#24 Ich freue mich Wink

#25 Ja, wie ich geschrieben habe, die "Unsere Zahl mit 15 Plätzen ist garantiert". Aber, ihr müsst Euch alle einzeln beim Campingmensch an- und auch abmelden. Sagt das Ihr zu denen vom SGAF gehört und alles wird gut.

Das haben wir in den letzten Jahre auch schon so gemacht.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von HMSmily

#26
Nur damit Mißverstandnisse ausgeschlossen sind:

Die 14 Einheiten die schon über die Teilnehmerliste hier angemeldet sind müssen sich nur noch vor der Einfahrt am Platz bei der Anmeldung melden.

Wer noch nicht über die hiesige Liste angemeldet ist, muss das per Anruf vorher beim Betreiber buchen.

Ist das so richtig?

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

GENAU Smile

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Feinmotoriker
1

Yippie! Wir müssen Mittwoch arbeiten und erscheinen dann Donnerstag, sodaß wir ab 15 Uhr auf den Platz gelassen werden.
Und wir freuen uns schon sehr!

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Garfild

So wie ich es sehe wird einen Stellplatz übrigbleiben, denn ich schlaffe in einem Bauwagen und mein Auto stelle ich neben dem Wagen. Ich bringe lieber meinen Enkelssohn (4J) nächstes Jahtr mit, da Matthias Kinder auch nicht mitkommen.
LG, Garfild, ich freue mich auf das Zusammentreffen.
PS.: Bitte nicht vergessen ich habe die Covid19-Infektion hiter mir und bin danach negativ getestet. Ein Antikörpertest steht aus.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von hinki

Moin,

ich bin hin- und hergerissen.
Ich muss nochmal drüber schlafen.

Gruß,
Hinki

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Meschi

Moin,

wir sind aber schoh gemeinsam auf der Wiese in nicht quer verstreut über den ganzen Platz, oder?

Die aufgestellten Regeln sind nachvollziehbar und angemessen.

Ich freue mich. Wahrsceinlich kann ich aber erst am Freitag aufkreuzen, muss ich noch final chekcen.

Gruß
Meschi

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

#32, Ja, wir stehen gemeinsam auf der Wiese, aber mit verdoppelten Abstand Wink

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von early

OK, ihr habt es nicht anders gewollt... - ich muss mal aus dem Homeoffice raus Wink

Ich habe vor, am Mittwoch Mittag/frühen Nachmittag anzukommen. Nicol kommt wahrscheinlich Freitag oder Samstag nach.

Kein Bierwagen? Crying or Very sad D.h. ich muss diesmal Platz für Bier einplanen?! Keine Chance den irgendwo in eine Ecke zu stellen und es wird nur hingegangen, wenn man auch zapfen will
(vorausgesetzt Andreas würde ihn wieder mitbringen wollen)

Und selbst versorgen? Mal sehen, ob ich mein "selbst-gekochtes" überlebe (meistens geht das schief) Shock

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower

Unser Versorgungsoffizier @redjack wollte sich noch direkt beim Campingplatz die Genehmigung holen, ich hoffe das er Erfolg hat.

Aber, Ihr müsst nicht immer ungehemmt Drink nehmt Euch ein Beispiel an mir Wink

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Manfred

tower in #35 schrieb:
....nehmt Euch ein Beispiel an mir ;)

Daher der vergrößerte Abstand Schenkelklopfer

Nette Grüße u. tschüß T

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von early

Manfred in #36 schrieb:
tower in #35 schrieb:
....nehmt Euch ein Beispiel an mir ;)

Daher der vergrößerte Abstand Schenkelklopfer

Nette Grüße u. tschüß :tuer:

Das ist jetzt aber unfair. Uwe braucht nach oben mehr Platz, aber nicht zur Seite Wink

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von Manfred
1

#37
..... und wenn er umfällt reichen zwei Meter Abstand aber nicht Not talking

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von octa
3

Hallo Leute,
auch wenn wir uns genauso wie ihr auf das Treffen gefreut haben, sind wir raus.
Auch wenn das hier einige scheinbar nicht akzeptieren möchten:
Die Coronaschutzverordnung ist sehr eindeutig und es ist weiterhin verboten solche Veranstaltungen zu organisieren oder daran teilzunehmen. Daran ändert auch die Aussage des Platzbetreibers nichts.
Grundsätzlich ist es zwar jedem freigestellt, zu besagtem Termin den Platz anzufahren, aber so bald sich ein Stuhlkreis bildet ist es vorbei. Und dann reicht nur ein schlechtgelaunter Camper der das Ordnungsamt informiert.
Der Bussgeldkatalog sieht dafür eine Geldbuße für den Organisator von 1000-5000 € und für jeden Teilnehmer bis zu 400 € vor!
Und so weit ich informiert bin verstehen gerde in Niedersachsen die Ordnungsbehörden da gar keinen Spass!
Folgendes wird es also nicht geben:
Bierwagen
Gemeinsames Essen und schon gar keine Gruppenverpflegung
Stuhlkreis
Gruppenzelt
Geplauder mit anderen
Gemeinsames Trinken
Eigentlich alles was das Treffen ausmacht!

So viel zur Gesetzeslage. Dazu kommt, dass ich auch meinen Kollegen gegenüber, mit denen ich täglich zusammenarbeite eine gewisse Verantwortung trage. Und das bedeutet, auch in der Freizeit eine mögliche Ansteckungsgefahr zu minimieren.
Und grade auf einem Treffen bei dem sich viele neue Gesichter angemeldet haben ist das unkalkulierbar.

Ich halte es für ziemlich verantwortungslos unter den aktuellen Bedingungen so ein Treffen zu organisieren. Allein der Gedanke ob nicht doch ein Bierwagen möglich ist sagt viel über die Vernunft aus.
Das kann doch alles keinen Spass machen.

Aus meine Sicht wäre es das vernünftigste, das Treffen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Klaus

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower
1

Hier sprich unvernünftiger Tower, erst einmal Danke dafür.

Solange ich in der Berliner S-Bahn und den Straßen, Supermärkten etc. mehr unbekannte Leute treffe als auf dem Campingplatz, kann das Treffen nicht so falsch sein.

Solange sich Bundesligavereine zu Trainings- und Spielzwecken treffen, kann ich keine Unvernunft bei mir entdecken.

Seit wann ist ein Stuhlkreis mit 1,5m Entfernung verboten?

Warum sollte ein Bierwagen als Kühlmöglichkeit verboten sein?

Seit wann darf man nicht mehr mit anderen plaudern, meine Stimme trägt noch 1,5m?

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von schatzi

@octa
In der jetzigen Situation der Verbote und unterschiedlichen ,teils unübersichtlichen Lockerungen der einzelnen Länder muss jeder für sich selbst entscheiden, wo seine „Risikogrenze“ ist.
Es ist sicherlich nicht hilfreich, andere, wenn auch vielleicht gut gemeint, in solcher Form zu belehren.
Bisher dachte ich , dass wir alle erwachsen sind und für uns selbst entscheiden können.
Gruß Ellen

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von mmdin

#39

Danke Klaus, genau das sind die Gründe für unsere Absage.

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von octa
2

@schatzi

Das war keine Belehrung sondern eine Aussage die als Grundlage die Coronaschutzverordnung des Landes Niedersachsens hat. Und die ist aktuell geltendes Gesetz!
Und daher sollte jedem klar sein das er mit Teilnahme an einem Treffen dagegen verstößt.
Ich möchte hier nicht über Sinn oder Unsinn der politischen Maßnahmen diskutieren. Da kann sich jeder sein Bild dazu machen.

@Tower
Wo steht dass das alles verboten ist? In der Coronaschutzverordnung!

Auch wir hatten uns wahnsinnig auf das Treffen gefreut. Aber das ist kein Grund alles andere auszublenden!

Re: Aus guten Gründen, Nordlichtertreffen #14

Bild von tower
3

Ich möchte das her nicht weiter öffentlich diskutieren. Alles weitere in der Gruppe.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan