Forenbeitrag

Fragen zu "neuem" Sharan, Airbagkontrolle und MCD

Bild von Audi_Coupe_S

Hallo,

ich habe mir gestern einen "neuen" Sharan BJ 2010 mit vermutlichem Turboschaden gekauft.

Was mir an dem Wagen aufgefallen ist, die Airbagkontrolle im KI geht gar nicht an. Aber die Kontrolleuchte in der Mittelkonsole für den Beifahrerairbag aus/ein funktioniert einwandfrei. Im Fehlerspeicher gibt es keinerlei Fehler im Airbagsteuergerät.

Ist da irgendwas bekannt (ich meine da mal einen Eintrag zu gelesen zu haben, finde den aber nicht wieder), oder gibt es in der Kombination (mit abschaltbarem Beifahreairbag) eventuell die Kontrolleuchte im KI gar nicht, sondern nur die in der Mittelkonsole? Kann ich die Kontrolleuchte im KI eventuell mit der Stellglieddiagnose ansteuern (und wenn ja wie)?

Dann funktioniert das MCD nicht. Der Vorbesitzer hat die Sicherung ausgebaut. Wenn ich die wieder einstecke, flimmert nur ein schräges Streifenmuster über den Bildschirm (wie ein defekter Fernseher). Kennt das jemand?

Danke

Re: Fragen zu "neuem" Sharan, Airbagkontrolle und MCD

Bild von Tornador

Was sagt denn die Bediensungsanleitung zu der Airbaglampe?

Re: Fragen zu "neuem" Sharan, Airbagkontrolle und MCD

Bild von Audi_Coupe_S

Sorry, ist ein MFD, kein MCD....

Re: Fragen zu "neuem" Sharan, Airbagkontrolle und MCD

Bild von Audi_Coupe_S

Hm, witzig....

Wenn man die Sicherung für das MFD wieder reinsteckt (die hatte der Vorbesitzer rausgenommen) funktioniert es auch wieder mit der Airbagkontrolleuchte.......

Na, schonmal ein Problem weniger.

Bin mal gespannt, warum der null Ladedruck aufbaut. Aber dafür ist mir jetzt zu kalt.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan