Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

Hallo,
Wir hätten da mal eine Frage.
Ich habe die SF gequält aber nichts gefunden, bzw nichts gesehen, bin ja nicht mehr der jüngste, smile.

Und zwar:
Laut VW bzw Beschreibung haben wir ein VW Sportfahrwerk.
1. Stimmt es das es 2,5 cm tiefer ist?
2. Wie verhält es sich wenn wir ein Fahrwerk kaufen? Müssen wir dann zb von einem 30er FW dann die 2,5 cm abziehen? Soll heißen wir haben dann nur 0,5 cm mehr "Tiefgang"?

Entschuldigt bitte die "dumme" Frage!

lg

Re: brauchen hilfe, bitte bitte

Bild von Chaot

Woher habt ihr die Infos das ein Sportfahrwerk verbaut ist?
Welches Fahrwerk wollt ihr kaufen?
Ein Originalfahrwerk durch ein Billigfahrwerk zu ersetzen, ist nicht unbedingt die beste Lösung. Besser wäre in dem Fall die Dämpfer zu ersetzen. Beispielsweise Koni Gelb.
Dann liegt das Auto schon ganz anders.
Die 30mm bei einem Fahrwerk beziehen sich immer auf die Standardhöhe. Also in eurem Fall wären das tatsächlich nur 0,5cm. Wobei diese Maßangabe bei manchen Herstellern eher kritisch zu betrachten ist. Es kann durchaus passieren, dass die 30mm nicht erreicht werden und das Auto hinterher sogar höher steht.

Re: brauchen hilfe, bitte bitte

Bild von tinaundkevin

Hallo Chaot,
Woher wir das haben?
1.
Stannt es in der Verkaufsanzeige und 2. Steht es in der Code Liste. BZW der Code für ein SF.

Wir wollen Ihn schon ne ganze ecke tieferholen. Wir wissen nicht was wir nehmen sollen.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Chaot

#2 Die Codes mit "B" sind doch normalerweise die Ländervarianten.
Ihr könnt ja mal eure Codes aus dem Serviceheft oder dem Typenschild hier eingeben:
http://www.haendler-treff.net/forum/port...

Eine Codeübersicht (ist zwar der Golf) ist hier zu finden:
http://www.doppel-wobber.de/forum/index....
Die Codes sind fast immer gleich.

Übrigens: Ich habe schon erlebt das Typenschild (Ausstattungsaufkleber) und Serviceheft nicht übereingestimmt haben. Also sicherheitshalber mal kurz vergleichen.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von TomausDo

Meines Wissens  müsste der Code 1BE heißen.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

Ich glaube auch, 1BE, steht bei mir im Heft und "Typenschild"

Ist es eigendlich erlaubt den Sharan nur hinten runterzuholen?

Re: brauchen hilfe, bitte bitte

Bild von redjack

tinaundkevin in #2 schrieb:

Wir wollen Ihn schon ne ganze ecke tieferholen.

Was heisst das genau? In Zahlen ausgedrückt
Was seid ihr Bereit dafür zu investieren? In Zahlen ausgedrückt?

Cu
redjack

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

hallo redjack,

es sollten schon hinten so um die 6 bis 7 / 60 bis 70 mm sein.
vorne eher weniger, so max mal 30 mm.
Was wir zahlen wollen? na ja sagen wir mal so.
Wir möchtenj kein fahrwerk für zb 700 euro aber auch keins für 100 Euro
Am liebsten wäre uns so 200 bis 300 Euro
lg

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Chaot

In der Preisklasse wirst du beim SGA nicht glücklich werden.
Wenn der hinten 70 und vorne 30 tiefer werden soll steht der doch bergauf. Sicher das ihr das so wollt?

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

@ chaot,
ne eigendlich nicht.
Nur er ist ja hinten extrem hoch, finden wir.
Und vorn relativ normal, deswegen hinten viel mehr wie vorn.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Chaot

Dann solltest du eventuell mal mit einer Wasserwaage in der Mitte des Fahrzeugs am Schweller nachmessen.
Was mir so spontan einfällt wäre nämlich das euer Vorbesitzer einen Federbruch hatte und einfach hinten zwei normale Federn eingesetzt hat.
Normalerweise stehen die SGA fast waagrecht.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

mhhhh, ok danke für die Antwort-
Aber Waagerecht ist er auf keinen FAll!
Wir haben uns jetzt
7,5x17 zoll mit ET 45 und 225/45R17er Reifen, ich möchte gern so ca. 3 Finger breit noch Platz haben.
Was für eine Tieferlegung ist da wohl die richtige?

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Meschi

Mach' doch mal ein Foto von der Seite.....

Gruß
Meschi

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

@ meschi,
machen wir morgen.
Weil Mama versucht die Kinder zum schlafen zu bringen.
Und Papa ( ich ) muss eigendlich auch schlafen, habe nacht schicht

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Chaot

Ich denke auch das ein Foto hier hilfreicher wäre.
Du könntest auch mal die Abstände von der Reifenoberkante zur Kotflügelkante nachmessen und hier angeben. Wenn der Hinten so extrem steht wurde am Fahrwerk vielleicht schon was verändert das nicht dem Original entspricht.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

auch eiun guter Tip @ Chaot, werde ich nachher gleich machen

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von eddiek

Moin,

ideales Fahrwerk zumindest für die Optik wäre ein Gewindefahrwerk, das kann man dann so "drehen" , daß die Karre so steht wie ihr sie haben möchtet.

Das funktioniert damm allerdings meistens nur direkt nach dem Einbau nach dem ersten Winter lässt sich meistens nichts mehr verdrehen.

Zu beachten ist, daß der mögliche Einstellbereich meistens nicht mit dem zulässigen identisch ist und daß im Felgen-und Rädergutachten die richtigen Formulierungen stehen, ansonsten ist das hinterher ein 19.2 und keine 19.3 Abnahme.

19.3 darf jeder HU-berechtigte Prüfer 19.2 nur ein aaS (in den alten Bundesländern beim TÜV in Neufünfland bei Dekra)

Nur für Optik würde ich sowas kaufen, zusätzlich unbedingt noch die Domlager wechseln.

http://www.ebay.de/itm/VW-SHARAN-7MS-FOR...

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

na das ist doch mal ein Tip.
lieben dank eddiek

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von tinaundkevin

Sharan 1Sharan2Sharan3

Hallo,
so hier mal ein paar Bilder, ich hoffe sie helfen euch, um uns zu helfen, smile.

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Meschi

Hmm, ich kann da ehrlich gesagt wenig Unterschied in der Höhe zwischen vorne und hinten erkennen. Das mag in der Realität ja anders auasehen.

Gut wäre ein Foto im 90° Winkel direkt auf den unteren Teil der B-Säule gezielt. Kamera auf Höhe Oberkante Räder. Und Lenkrad nicht eingeschlagen.....

Gruß
Meschi

Re: Frage zu Sportfahrwerk

Bild von Chaot

Hier hat jemand die "normalen" Standhöhen geschrieben: [84107#42]

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This