Forenbeitrag

Ford Galaxy WGR mit ordentlichem Navitainer von Kenwood DNN9150DAB aufgerüstet

Bild von benjaminbih

Ich habe meinen Galaxy WGR des alten MFD Naviradios entledigt und ihm heute ein DNN9150DAB von Kenwood eingebaut.
Es ist einfach nur krass was da jetzt ohne ext. Endstufe aus den original Lautsprechern mit 4x50W (peak) heraus kommt.
Da verzerrt nichts selbst bei voller Lautstärke und  es ist extrem laut jetzt im Galaxy.

Um den Navitainer zum laufen zu bringen muß man das Signal der Handbremse anklemmen, sonst kommt immer der Hinweis "Parking off" wenn man das WLAN Passwort eingeben will oder nach Titeln suchen will.

Lenkradfernbedienung wird in wenigen Tagen auch noch mit einem CanBus Adapter funktionsfähig gemacht und die originale GPS Antenne weiterbenutzt.
Für die originale GPS Antenne ist bei diesem Fzg. ein SMB zu GT5 Adapter notwendig.

Kenwood DNN9150DAB SDCard slotKenwood DNN9150DAB Menu extendedKenwood DNN9150DAB MenuKenwood DNN9150DAB Off

Re: Ford Galaxy WGR mit ordentlichem Navitainer von Kenwood ...

Bild von kurakin

Das ist das Teil, welches ich auch haben möchte. Aber der Preis...
Wenn du die Lenkradfernbedienung zum Funzen gebracht hast, könntest du hier posten, was man dafür braucht?

Re: Ford Galaxy WGR mit ordentlichem Navitainer von Kenwood ...

Bild von benjaminbih

#1 Ich habe zwar noch ein Kenwood DNX9210BT hiergehabt, aber ich wollte ein neueres einbauen. Den Navitainer DNN9150DAB habe ich für ~950EUR bei eBay per Preisvorschlag bekommen, den Preis fand ich ok, zumal da auch noch drei Jahre kostenlose Kartenupdates dabei sind und noch vieles mehr.

Du kannst auf den folgenden Seiten von Kenwood schauen was du für die Lenkradfernbedienung bei diesem Navigerät benötigst

Re: Ford Galaxy WGR mit ordentlichem Navitainer von Kenwood ...

Bild von kurakin

Für den alten Sharan bieten die keine Adapter an, nur für den Galy. Sad

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This