Forenbeitrag

Wie finde ich die Schadstoffklasse eines Fahrzeugs heraus?

Bild von Dr._Fraggle

Tach zusammen!

Ich glaube, ich bin einfach zu blöde! Brick wall

Erster Versuch:

Vor meiner Tür steht eine Sharan mit BVK-Motor. Das ist ein Diesel.
Von der Zulassungsstelle habe ich damals eine grüne Plakette bekommen.
Um die grüne Plakette für einen Diesel zu bekommen muss der mindestens EURO4 haben. So liest man überall.

Also habe ich EURO4!

Zweiter Versuch:

In der Zulassungsbescheinigung unter Ziffer 14.1 steht die Schlüsselnummer für den Schadstoffausstoß. Daneben unter Ziffer 14 steht auch noch "98/69/EG II-III, B".
Beim KBA kann man nachschauen, was diese Zahlen so bedeuten. Da sehe ich, daß der Text und die 0467 prima zusammen passen.

Und in dieser Auflistung sehe ich auch... 0467 bedeutet EURO3 !

Dritter Versuch:

Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Schadstoff... !
Man kann die Schlüsselnummer auch so lesen, daß die letzten beiden Ziffern, also die "67" schon die Euro-Norm bezeichnen.

"67" bedeutet: Ich habe EURO4!

Ja watt denn nu? 

Was mache ich falsch?  Bzw. was stimmt mit der Liste beim KBA nicht?

Gruß
Dirk

Emissionsklassen (Quelle: Kraftfahrtbundesamt, FZ14 2009)
(Quelle: Kraftfahrtbundesamt, "Fahrzeugzulassungen (FZ) Neuzulassungen und Besitzumschreibungen von Kraftfahrzeugen nach Emissionen und Kraftstoffen, Jahr 2009, FZ 14"

Re: Wie finde ich die Schadstoffklasse eines Fahrzeugs heraus?

Bild von Hidrive

Der Wiki liste scheint falsch zu sein Schaumal hier -> Hier ist ein Link!

Re: Wie finde ich die Schadstoffklasse eines Fahrzeugs heraus?

Bild von stopfohr
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This