Forenbeitrag

Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von Sascha1970

Hallo Zusammen,
hatte nach langer Zeit mal wieder Probleme mit meinem Familienporsche. Bin morgens bei -5 Grad erstmal vor die Tür und habe meinen Wagen enteist, Heizung, Radio an und dann mal los. Auf der Autobahn ging dann plötzlich das Radio aus, die Airbag Warnleute ging an und das EPS zeigte eine Störung.

Mein Gott war ich froh, dass ich noch nicht zu weit gefahren bin. Was soll ich sagen, ab in die Werkstatt, natürlich nicht zum Freundlichen, zu dem habe ich seit meinem letzten Schaden überhaupt kein Vertrauen mehr. Habe anfänglich auf die Lichtmaschine getippt, naja gefahren ist er noch, aber gezogen hat er irgendwie auch nicht mehr. Mein Schrauber hatte sofort den Durchblick, Motorhaube auf und ran an den Sicherungskasten.

Der war mittlerweile so Warm geworden, dass man sich kaum getraut hat ihn anzufassen. Ist wohl ein bekanntes Problem, gerade in der kalten Jahreszeit in der man sehr viele Stromabnehmer anschaltet, scheints vorne mächtig zu funken. Kann nur jedem raten mal ab und zu einen Blick in diesen ominösen Sicherungskasten zu werfen und hin und wieder die Leitungen zu überprüfen. Puh es war nicht die Limo, was ein Glück.

Mein Schrauber hatte zu Anfang auch gleich ein wenig am Kabel rumgebogen und zeitweise hatte sich der Wagen bzw. die Elektrik wieder stabilisiert. Habe jetzt einen neuen Kasten und ein Paar neue Kabelklemmen. Das Kabel musste ein wenig gekürzt werden, aber halb so schlimm. Leider gab es das Kabel, den Strang zur Lima, nicht sofort und das Teil hätte beim Freundlichen bestellt werden müssen. Habe vorhin den Wagen wieder abgeholt, läuft stabil und ruhig.

Falls ihr auch mal Probleme ähnlicher Art habt, erst mal selber schauen bevor ihr zum Freundlichen geht. Hatte das Problem schonmal, aber bis auf den Sicherungskasten wurde da nichts gewechselt, das Kabel war damals genauso verschmort wie vorher.

So hoffe vielleicht einen kleinen Tipp gegeben zu haben?!

Und wenn ihr mal eine gute Werkstatt in Ffm sucht, ich hätte da einen Tipp!

Ps.: Der repariert auch einen RollsRoyce....

Gruss an alle die so sehr an ihrem Wagen hängen wie ich - Sascha1970

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von galaxy230

Ich habe mal vom Mechaniker mitbekommen, dass die Kabel bzw. die Sicherungen zuwenig abstand haben. Im Winter bildet sich dort durch die Kälte kondenswasser und so entstehen auch die kurzschlüsse.

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von m16

@Sascha 1970

mit der Suche Funktion und dem Stichwort Sicherungskasten oder Sicherung 150 A hättest du mindestens 2 beinahe ausufernde Beiträge zu diesem Thema (beginnend ab etwa 2006 !) gefunden, die schon fast Dissertationsqualität (inhaltlich) erreichen.....

aber vielen Dank für den Hinweis. Es handelt sich um einen ab Facelift serienmäßig installierten Fehler....

mfg

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von Sascha1970

Oh ja, hab mir mal die anderen Berichte durchgelesen, also Sachen gibt´s...in mancher Hinsicht ist das Fahrzeug doch eine Fehlkonstruktion.

Bin am nächsten Tag dafür aber gut durch den TüV gekommen und mein Familienporsche hat für die nächsten zwei Jahre wieder TüV.

Für einen 2001´er V6 ist das schon eine Leistung. Habe jetzt knapp 183.000 km runter und was soll ich sagen er läuft.

Hab mir gestern erstmal ein Paar Radkappen für meine Winterreifen gekauft, ein kleines Schnäpchen bei 1,2,3...Fotos werde ich die Tage einstellen, war dafür lange auf der Suche und super günstig trotz Original VW Teil.

Grüsse an alle V6´er

Sascha1970

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von t.klebi

Sascha1970 schrieb:
Oh ja, hab mir mal die anderen Berichte durchgelesen, also Sachen gibt´s...in mancher Hinsicht ist das Fahrzeug doch eine Fehlkonstruktion.

Nur dürfte dies eine der am schnellsten und preiswertesten zu beseitigende Fehlkonstrukionen sein. Vor allem wenn man Vorbeugend handelt.

Ein starker Lötkolben und 10 Minuten Arbeitszeit beseitigen das Problem dauerhaft.

Gruß
t.klebi

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von schlaupeter

Hi Leute,

an meinem Galaxy EZL 2003 mit 173000km, am Wochenende das gleiche Problem, der Mann von den gelben Engeln hat auch gleich den Fehler entdeckt und provisorisch repariert. Heute beim Ford Händler und dank meiner Teilkasko (ohne SB)wird die Kabelreparatur (neues Kabel von der Lima und die anderen Kabel bezahlt, den Sicherungskasten muß ich selber zahlen, aber besser als gar nichts.

Gruß

Re: Fahrzeug Elektrik - Sicherungskasten Motorraum

Bild von Heisenberg

Noch schlauer wäre Schlaupeter gewesen, wenn er den Sicherungskasten beim VW Smile geholt hätte. Da kostet er nämlich die Hälfte! Wink

Ähnliche Beiträge

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan