SGApedia

Entfernen der Türverkleidungen (SGA 1995-2000)

Bild von early


Entfernen der Türverkleidungen



1. Vordere Türverkleidungen
Zum Entfernen der vorderen Türverkleidungen sind folgende Schritte zu unternehmen:


  1. Entfernen der Kunststoffabdeckung hinter dem Türöffner im Innenraum
    Türverkleidung entfernen 1
    und dahinter befindliche Kreuzschlitzschraube entfernen

  2. Türverkleidung von unten nach oben mit einem länglichen, dünnen Gegenstand (möglichst aus Kunststoff) abhebeln. Die Türverkleidung wird von mehreren an der Unterseite und an der linken und rechten Seite befindlichen Kunststoffclips gehalten. Die Clips bleiben beim Abhebeln der Türverkleidung in der Tür - werden aus der Cliphalterung herausgehebelt.
    Sollten bei der Aktion die geklebten Cliphalterung von der Türverkleidung abgerissen werden, die Halterungen mit Zweikomponenten-Kleber wieder befestigen.
    Die Türverkleidung nach oben abziehen.
    Türverkleidung entfernen 2

  3. Steckverbinder von LED, el. Fensterhebern, el. Spiegelsteuerung, Rückleuchte,... abziehen
    Türverkleidung entfernen 3

  4. Der Zusammenbau geschieht in entgegengesetzter Reihenfolge, wobei die in der Tür verbliebenen Clips vorher entfernt und in die Cliphalterungen geschoben werden müssen.



Viel Spaß
Jens

2. Hintere Türverkleidungen

Aus einem Beitrag von Mauz:
Um die Türverkleidung hinten links zu entfernen musst du zuerst am Türöffner die schwarze Verkleidung entfernen. Diese hat mehrere Haltenoppen, aber rechts unten ist eine günstige Stelle zum Hebeln.
Entfernen der Türöffnerverkleidung (Modell I)Türöffnerverkleidung hinten (Modell I)
Türöffnerverkleidung entfernt (Modell I)
Anschließend muss vor dem Entfernen der Türverkleidung die im Bild rechts oben sichtbare Schraube entfernt werden. Weiterhin sind links und unterhalb von dem Türöffnerloch zwei in die Tür eingreifende lange Plastikstifte, die du zu dir hinziehen musst, um später die Türverkleidung nach oben entfernen zu können. Anschließend geht es weiter, wie hier beschrieben http://www.sgaf.de/viewtopic.php?t=29814

Haltepunkte der Türverkleidung hinten links (Modell 1999)
Auf dem letzten Bild kann man noch die Positionen der gelben Haltepunkte erkennen. (In die beiden schwarzen Löcher unten und rechts unterhalb vom Lautspecher gehören auch noch welche). Man kann die Tür nur durch Ziehen zu dir hin von diesen Haltepunkten lösen, erst dann nach oben drücken.
Ich habe dazu mit einer langen Leiste direkt die Oberkante nach oben getrieben:
Entfernen der Türverkleidung Türverkleidung nach oben treiben
Noch ein Hinweis: Dieser Beitrag beschreibt nur meine eigenen Erkenntnisse. Eine Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit ist daher nicht gegeben. Insbesondere ist es nicht notwendig, die Verkleidung des B-Holms zu entfernen, so wie ich dies gemacht habe (rechtes Bild).
Der Kabelkanal kann danach mit dem Schraubendreher geöffnet werden, etwa so:

Stecker der Türdurchführung öffnen
Und jetzt dürft ihr raten, um welche Reparatur es eigentlich ging Wink
Harti VW-Logo


SGA-Stichworte: Fahrertür, Türverkleidung

4.5
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan