Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

Ich habe kürzlich meinen zur Standheizung umgebauten Zuheizer überholt mit Flammsieb, Glühkerze und Dichtungen. Sie lässt sich jedoch nicht einschalten, die Mini-Uhr ist komplett ohne Funktion (keine Anzeige, keine Beleuchtung). Auch im normalen Fahrbetrieb läuft der Zuheizer nicht. Sämtliche Sicherungen habe ich mit dem Durchgangsprüfer gecheckt.

Wird die Mini-Uhr von der Standheizung aus mit Spannung versorgt oder von woanders? Das Kabel zum Zuheizer habe ich wieder richtig eingesteckt.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Sharan als Zweitwagen

Hallo,
hat der Zuheizer vor der Überholung funktioniert?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von stopfohr

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Manfred

Die Miniuhr ist nur ein Schalter, mit der kann man auch andere "Dinge" Ein-/Ausschalten,
bekommt den Strom nicht von der Standheizung.
Wenn sich da nichts rührt, Strom zur Uhr prüfen, zumindest die Beleuchtung sollte immer leuchten.

Nette Grüße

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Zumindest als Zuheizer sollte die Heizung deshalb trotzdem laufen - ist auch noch ein "Taxi-Schalter" verbaut mit dem der Zuheizer abgeschalten werden kann trotz Motorlauf?

Die Heizung sollte mit der Diagnose ausgelesen werden. Liegt denn am Heizungsstecker Dauerplus und Masse an? Wenn an der Heizung an den Pin 1,6,7 +12V anliegen und an Pin 2 Masse dann sollte er laufen. Einfach mal messen.

Macht die Heizung gar kein Geräusch wenn sie starten sollte (Motorstart)?

Lief so vor dem Ausbau - wurde ev. fälschlich angenommen das Problem wäre die Glühkerze etc. - aber in Wirklichkeit ist das Steuergerät defekt?

Das Steuergerät sollte man bei dem Heizungstyp unbedingt aus der Heizung ausbauen und getrennt verbauen (idealerweise im Innenraum) - sonst ist es nur eine Frage der Zeit wann es ausfällt.

Das die Uhr auch keinen Strom hat kann Zufall sein - gewöhnlich sollte der Aufrüstsatz (von wo die Uhr ihren Strom bekommt) die Funktion vom Zuheizer nicht einschränken.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#1
Der hat schon seit Ende letzten Winters nicht mehr funktioniert und deswegen habe ich schon länger nicht mehr auf die Mini-Uhr geachtet. Keine Ahnung ob sie vor der Überholung noch etwas angezeigt hat.

#2
Danke für den Link, so richtig schlau werde ich daraus nicht, da das andere Ende vom Mini-Uhr-Anschluss nicht abgebildet ist. Zumindest habe ich es nicht gefunden.

#3
Die Beleuchtung ist immer aus. Ich versuche mal die Spannung zu messen und berichte dann.

#4
Von einem Taxi-Schalter weiß ich nichts.

Ein Kumpel hat das Gerät vor längerem mal mit einem Bosch-Diagnosegerät ausgelesen und gemeint, dass der Glühstift hinüber sei, da der Zuheizer sporadische Fehler hatte. Welche genau weiß ich nicht mehr. Besagter Kumpel ist leider verstorben und ein anderer Bekannter hat es jetzt noch mit VCDS versucht, allerdings ohne Erfolg. Ich war davon ausgegangen, dass VCDS das Steuergerät nicht findet und einfach der Glühstift den Dienst ganz eingestellt hat. Mittlerweile gehe ich allerdings eher davon aus, dass das Steuergerät defekt ist und deswegen nicht ausgelesen werden konnte. Auch die sporadischen Fehler von damals ließen sich damit erklären.

Was ist mit Pin 2? Fehlt da das Wort "Masse"?

Die Heizung macht nicht den geringsten Mucks. Ich kenne noch das Verhalten als sie noch funktionierte, jetzt macht sie nichts mehr.

Ich hätte die Möglichkeit für kleines Geld einen Zuheizer von 2016 zu bekommen, der ab und zu qualmt. Es soll wohl ein Filter verstopft sein und er soll ca. 1/3 von einem neuen Steuergerät kosten. Bekommt man den wieder flott? Muss ich Angst haben, dass das Steuergerät da auch schon einen Schaden hat? Ich würde es natürlich gleich getrennt vom Zuheizer verbauen.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von stopfohr

Das andere Ende des Miniuhrkabels geht zum nachgerüsteten Steuergerät. Von dem bekommt die Uhr ihre Spannungsversorgung.

Oliver

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Myscha in #5 schrieb:
Was ist mit Pin 2? Fehlt da das Wort "Masse"?
Ja - jetzt nicht mehr Groehl
Ich hätte die Möglichkeit für kleines Geld einen Zuheizer von 2016 zu bekommen, der ab und zu qualmt. Es soll wohl ein Filter verstopft sein und er soll ca. 1/3 von einem neuen Steuergerät kosten.
Davon rate ich eher ab - es ist fast immer der Steuergerät defekt... Deshalb würde ich ausschließlich neu kaufen, aber nicht das Steuergerät sondern die ganze Heizung. Die einzelnen Steuergeräte sind so teuer das es sich nicht lohnt... Das "überholen" war leider rausgeworfenes Geld befürchte ich...

Aber erstmal messen, eventuell hat er ja keinen Strom... Sichergehen das er Strom hat, dann mit Vcds auslesen. Auslesen lässt sich die Heizung eigentlich fast immer - auch mit defektem Steuergerät.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

Ich werde die Mini-Uhr und die Heizung messen und dann berichten.

#7
Das hatte ich befürchtet. Kann ein defektes Steuergerät auch zum Qualmen führen? Ich hatte vermutet, dass das eher durch Verdrecken verursacht wird.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Ein defektes Steuergerät kann im Grunde zu allen möglichen Fehlern führen - wenn die Heizung raucht dann kommt das aber eher von Kurzstrecke und dadurch unzureichendem "ausbrennen" wenn die Heizung zb. schon in der Startphase oder kurz danach wieder abgeschalten wird (Motor aus) - dauerhaft... Aber da die neueren Heizungen serienmäßig die Keramik Glühstifte haben treten diese Fehler vergleichsweise selten auf im Vergleich zu früher - wo die Glühstifte serienmäßig aus Metall waren und dieser Typ nicht so heiß wurde. Da gab es die Keramikvariante aber nur zum Nachrüsten.

Wichtig ist das die Heizung sauber durchläuft und immer beim ersten Versuch anspringt, dann raucht die nach einiger Zeit auch nicht mehr (wenn alle Rückstände verbrannt sind). An allen defekten Heizungen die ich bisher so hatte waren die Glühstifte noch ok - da geht eher noch das Gebläse kaputt und eben das obligatorische defekte Steuergerät.

Du hast doch selber geschrieben das die Heizung vor Ausbau schon länger gar nicht mehr gelaufen ist...

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#9
Anfangs hatte sie sporadische Aussetzer und dann kam eben die Diagnose vom Kumpel von wegen Glühstift ersetzen. Jetzt im Nachhinein denke ich dass das die ersten Ausfallerscheinungen vom Steuergerät waren und der Glühstift nie ein Problem war.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Ja - klingt definitiv nach Steuergerät... Du kannst alternativ auch 1:1 die Standheizung einbauen, die hat den Vorteil das die einen Ausgang für das Gebläse (Steuerausgang Klima) hat - temperaturgeschalten bei 30 Grad. Das spart enorm viel Strom falls nicht bereits eine temperaturgesteuerte Schaltung vorhanden ist. Außerdem ist dann auch das Gebläse aus wenn die Heizung (weshalb auch immer) abschaltet - was mit normaler Aufrüstung ja nicht der Fall ist. Das selbe gilt auch für die Wasserpumpe. Wenn also dann die Heizung abstellt so ist unabhängig der Aufrüstschaltung alles aus.

Nur das Zündungsplus muss man durchtrennen bei der Standheizung am Zuheizer Kabelbaum - denn die Standheizung läuft bereits bei einer geschalteten Plus Leitung und würde sonst bei Zündung ein bereits laufen.

Ich würde aber wie gesagt nur neu kaufen und das Stg. unter den Sitz bauen wenn es länger halten soll.

Die elektrische Kühlmittelpumpe im Motorraum läuft?? Sonst die unbedingt vorher wechseln - manchmal läuft die auch nur teilweise wenn die Kohlen runter sind...

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

Ich habe vorhin am Stecker des Zuheizers fahrzeugseitig gemessen: zwischen braun (2) und rot (1) messe ich 0V. Egtl. hätte ich an dieser Stelle Dauerplus erwartet, oder liege ich da falsch? Ob der Zuheizer anläuft wenn ich 12V an 1,6,7 anlege habe ich noch nicht probiert. Es war schon dunkel und hat geregnet Wink

An rot und braun der Mini-Uhr messe ich ebenfalls nichts.

Jetzt bin ich ratlos. Ein neues Gerät hilft da sicher auch nicht. Hat jemand weitere Ideen?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Myscha in #12 schrieb:
Ein neues Gerät hilft da sicher auch nicht. Hat jemand weitere Ideen?

...weshalb ich auch geschrieben habe erstmal messen und Stromversorgung sicherstellen - dann auslesen - dann entscheiden Think

Auf 1 sollte Dauerplus sein (etwas dickerer roter Draht) - auf Pin 2 Masse. Also erstmal Pin 1 gegen Karosserie (blanke Stelle) messen - wenn nichts messbar ist Sicherung checken.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von uwe

Wenn der Zuheizer mit dem originalen Nachrüstsatz aufgerüstet wurde, müssten in der Nähe der Batterie noch 3 zusätzliche Sicherungen sein. Hast du die drin und geprüft?

Gruß Uwe

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Also ab 2006 soll sich die Schmelzsicherung S131 (25A) auf dem unteren Relaisträger im Innenraum befinden, da kommst Du so einfach nicht ran (MFE abklappen).
Wenn das eine SH ab Werk ist, befindet sich unter dem Beifahrersitz eine Sicherung S65 (40A) die auch defekt sein könnte.
Und dann gibt es noch die Möglichkeit, dass es die S12 im Sicherungsträger ist.

Auf jeden Fall sollte an dem roten Kabel an PIN 1 Dauerplus anliegen.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Myscha in #0 schrieb:
Ich habe kürzlich meinen zur Standheizung umgebauten Zuheizer überholt

Zuheizer...

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#13
Gegen Karosserie habe ich nicht gemessen, nur gegen Pin 2.

#14
Ich habe keine Ahnung ob ich die habe und demnach noch nicht geprüft. Mache ich morgen.

#15
Ich habe nur die direkt zugänglichen Sicherungen mit dem Durchgangsprüfer geprüft und die MFE nicht abgeklappt - S12 ist in Ordnung. Es handelt sich wie eingangs beschrieben um den umgerüsteten Zuheizer.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Ich kann im Stromlaufplan leider nicht erkennen, ob das mit der S131 nur bei SH, oder auch beim ZH zutrifft. Aber so schwierig ist das auch nicht daran zu kommen.

Meistens gammeln aber die Kabel direkt am Stecker zum ZH ab, von der S131 habe ich bisher noch nichts gehört.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Myscha in #17 schrieb:
#13
Gegen Karosserie habe ich nicht gemessen, nur gegen Pin 2.

Es könnte ja auch die Masseverbindung fehlerhaft sein - deshalb auch probeweise gegen Masse direkt messen.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#14
In der Nähe der Batterie sind auf jeden Fall ein paar Relais. Mangels Zeit habe ich heute aber noch nicht genauer nachgesehen. Heute waren die Bremsen, der Dieseltemperatursensor und ein Kühlerschlauch am Unterboden dran.

#19
Zwischen Masse vom Stecker (Pin 2) und Karosserie besteht eine leitende Verbindung.

Noch eine Frage wo wir schon beim Thema Mini-Uhr sind? Ist diese erweiterbar mit der TP4(i)? Oder muss es die TP41(i) sein?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Du kannst bei diesem Fahrzeug grundsätzlich JEDE Funk/ Gsm Steuerung nutzen die 12V schaltet, ob von Webasto, Eberspächer, Danhag oder sonstwo ist völlig egal.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#21
Ist die Pinbelegung gleich wie bei der TP41i, weißt du das? Zur TP4 findet man leider keine Unterlagen im Netz.

Ich habe mich heute mal auf die Suche nach Sicherungen gemacht, leider ohne Erfolg. Nachfolgend Bilder von linksseits der Batterie und unterhalb der MFE. Die einzige Sicherung war das 50A-Teil unter der MFE, die ist aber ganz.

Relais in Batterienähe  MFE-Ebene 2  MFE-Ebene 3

Wo könnte da noch was sein?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Dann bleibt wohl leider nur noch das Kabel zu verfolgen, sorry.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#23
OK, das habe ich befürchtet. Auf der anderen Seite wäre ein vergammeltes Kabel auch positiv, denn eine Sicherung fliegt in der Regel nicht ohne Grund, sprich ohne einen anderen Defekt.

Ich habe die Relais neben der Batterie nicht gelöst um zu sehen was drunter ist. Sollte ich das noch machen? Ein Relais sollte nicht in der Leitung hängen, oder?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Also vor der Uhr hängt bestimmt kein Relais, wenn dann dahinter. Kannst Du sehen ob unter den Relais noch Sicherungen sind?

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von uwe

#22

Was ist das angeschraubte links neben der Batterie?

Gruß Uwe

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Myscha

#26
3 zusätzliche Relaisträger mit Relais. Sicherungen sind da aber nicht sichtbar, höchstens darunter.

#25
Am Zuheizer-Stecker müsste ja Dauerplus sein und daher macht ein Relais dort keinen Sinn. Blöde Frage von mir.
Nein, dafür muss ich die Relaisträger abschrauben oder die Batterie ausbauen. Kann ich morgen mal machen.

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Nein, das musst Du nicht. Der ZH (werksseitig) und die Uhr (vielleicht zusätzlich) müssen definitiv immer Dauerplus haben!

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Allradler

Die beiden Relais links von der Batterie gehören zu 99(,9)% zum Aufrüstsatz des Zuheizer. Man benötigt bei dem Auto ja eigentlich kein extra Steuergerät für die Aufrüstung - eventuell ist bei dir auch keines verbaut. Es könnte also sein das nur die Relais und die Uhr vorhanden ist.

Die Relais werden benötigt um das Innenraumgebläse mit Strom zu versorgen und die elektrische Kühlmittelpumpe einzuschalten.

Es sollte vom Pluspol der Batterie zu den Relais ein roter Draht führen - die "Anspeisung" für den Aufrüstsatz. Vor den Relais, in unmittelbarer Nähe zum Pluspol der Batterie sollte ZWINGEN eine bzw. mehrere Sicherungen vorhanden sein - falls nicht, UNBEDINGT EINBAUEN.

Die Sicherungen müssen immer so gewählt sein das sie zum Draht passen der davon wegführt - bevor der Draht sich erhitzt (und die Isolierung schmilzt) MUSS die Sicherung auslösen. Sonst droht Kabelbrand.

Unabhängig davon muss der Zuheizer Strom haben - den bekommt er ja von der original Verkabelung/ Sicherung vom Auto.
Kontrolliere mal die Sicherungen 9 (15A) und 12 (25A) - ich denke die 12 könnte durch sein bei dir.

Wenn die aber ganz sind, dann Verkabelung prüfen.

Erst wenn mal Strom am Stecker anliegt macht es Sinn weiter zu suchen...

Die 50A Sicherung hinter der MFE ist für die beheizte Frontscheibe.

#22:

Ist die Pinbelegung von was gleich? Dort wo aktuell deine Schaltuhr +12V anlegt wenn sie auf "ein" ist - dort muss eben dann auch eine andere Steuerung (mit Dioden jeweils) +12V anlegen - egal welche Steuerung...

Re: Eberspächer Mini-Uhr dunkel, Zuheizer ohne Funktion

Bild von Dr. Cache

Es funktioniert ja nicht mal die Uhr, also ist sie entweder auf der Sicherung des ZH aufgelegt, oder er hat zwei Probleme gleichzeitig.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan