Forenbeitrag

Dichtungssatz für VEP37

Bild von Meschi

Moin,

sind die Dichtungssätze eigentlich unterschiedlich für die VEPs in 1,9er TDIs des VW Konzerns oder sind alle gleich?

Ich suche einen solchen Satz für meine Pumpe im AHU (1999er Audi Cabrio) und weiß nicht wirklich, welchen Dichtungssatz ich ordern soll.

Gruß
Meschi

Re: Dichtungssatz für VEP37

Bild von uwe

Was sagt die Teilenummer? Fangen die mit den Fahrzeugtypen an oder allgemeine Nummern? Da ist doch ein gewisses System dahinter.

Gruß Uwe

Re: Dichtungssatz für VEP37

Bild von Meschi

Ich habe die Teilenummer der VEP meines Cabrios nicht vorliegen. Gestern hatte ich zwar Schraubertag, aber es gab jede Menge anderer Themen und die Undichtigkeit war nur eine davon.

Im Cabrioforum hatte ich aber von einem Mietglied mit ebenfalls AHU Motorrisierung gelesen, dass seine VEP die Nummer 028 130 110M hat. Ich denke, dass wegen des kurzen Verbauzeitraums in dem Auto kaum unterschiedliche Pumpen verwendet wurden (meine Einschätzung). Aber mit der genannten Nummer komme ich leider nicht weiter.

Ich sehe mein Cabrio erst in frühestens zwei Wochen wieder.

Gruß
Meschi

Re: Dichtungssatz für VEP37

Bild von Tornador

Ich habe schon einige VP37 abgedichtet und die nötigen Dichtungen alle einzeln gekauft plus die 3-kantschraube am HD Teil samt Dichtring

War bisher die Dichtung vom Deckel,zwischen MSW und Gehäuse und dem 0-Ring beim HD Teil, eben die üblichen Stellen und alles im eingebauten Zustand erledigt

Re: Dichtungssatz für VEP37

Bild von Thwfrank

Wenn du Glück hast habe ich noch den Satz für meine VEP vom AHU Sharan .
Bis auf die Obere sind alle dabei.

Ich schau Morgen nochmal im Keller.

Nicht das ich den Satz im Zuge des Unzuges schon entsorgt habe

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan