Forenbeitrag

DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von SAGA

Hi!

Nachdem ich in meiner Alukugel vor ca. fünf Wochen ein DAB+ Radio nachgerüstet habe,
wurde natürlich auch eine Scheibenantenne nachträglich verklebt und das Kabel sauber
(nach der Demontage der Verkleidung der A-Säule und dem Handschuhfach) im Armaturenbrett
verlegt.

Und vor ca. vier Wochen bemerkte ich einen Riss in der Frontscheibe vom Rand her

=> Scheibe muss ausgetauscht werden!

Nun finde ich die Zeit, mich damit zu beschäftigen ...

Nein, es geht nicht um die Frage, ob die Teilkasko auch die Kosten der neuen Klebeantenne
übernimmt, da ich mal davon ausgehe, dass die das nicht tut.

Es geht mir vielmehr darum, woher ich eine neue Klebeantenne bekomme. Denn ich habe
gerade beim Versandhaus meines brasilianischen Urvertrauens gesucht und finde nur Ersatz-
antennen MIT Kabel von der Antenne zum Radio hin.

Ich möchte aber nur das bischen Klebefolie mit dem Draht darin, da ich denke, dass ist

a) günstiger als Klebeantenne incl. (nicht benötigtem) Kabel und
b) nicht wieder das Auto zerlegen und eine neues Kabel ziehen möchte!

Kennt sich da einer aus?

Das Radio ist ein Kenwood KMM-BT504DAB

Lieben Dank!

Harald

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von uwe
1

Mit Fön /Heißluftpistole ablösen?

Gruß Uwe

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von redjack

Was spricht dagegen eine Ersatzantenne mit Kabel zu bestellen?

Cu
redjack

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von SAGA

@Uwe: Danke, guter Tipp. Warum denke ich ambitionierter Heimwerker bei
so was nie an Heißluft? Habe sogar so ein Gebläse, mit dem ich testhalber
- trotz des Luftzugs - auf höchster Stufe Papier angezündet habe!
Aber keine Sorge, ich nehm' die niedrigste der drei Stufen, sofern ich davor
noch die Hand halten kann, sonst muss der Fön ran Wink

@redjack: Das hatte ich oben geschrieben, die unnötigen Kosten.
Zum anderen aus Prinzip: was soll ich ein Kabel mitbestellen, welches nachher
"blöd" rumliegt.

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von redjack

Von welchen Kosten reden wir denn?

CU
redjack

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von SAGA

redjack in #4 schrieb:
Von welchen Kosten reden wir denn? 

Hey, jetzt muss ich schmunzeln

Bis vor zwei Jahren gab es Gründe, auf welche ich nicht näher eingehen möchte,
warum ich stur war

Nun, zwei Jahre und ein wenig Hilfe später hat sich Sturheit reduziert auf meine
Grundveranlagung: Prinzipien.

Und dazu gehört eben, nicht Geld für - in meinen Augen! - Unnützes auszugeben.

Wenn ich also nur die Klebeantenne brauche, warum soll ich dann ein Kabel mit kaufen?

Abgesehen davon, dass das Kabel dann - ich wiederhol mich - "blöd" rumliegt.

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von Rabbit

#5

Ahh Prima !

@SAGA ist wieder back Frustkiller Tanzt !

Ich freue mich schon auf die nächsten 100 postings zum Thema mit oder ohne Kabel Applause .

Gruß

Rabbit Pop Corn

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von SAGA

@rabbit:

Früher hätte ich auf deinem Beitrag reagiert!

Nun schweige ich passiv

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von uwe

#6

Wer im Glashaus sitzt sollte sich im Dunkeln ausziehen....... Schenkelklopfer

Re: DAB+ Klebeantenne für die Scheibe nach Bruch gesucht

Bild von hinki
1

#8 oder er sieht einfach gut aus. Cool

#3 Prinzipien sind eine tolle Sache, aber leider erklären sie nicht, warum manche Dinge ohne Kabel teurer oder schwerer zu beschaffen sind, als Dinge mit Kabel.

Niemand hindert dich daran, das Kabel wegzuschmeißen. Dann liegt es nicht bei dir rum. T

Gruß,
Hinki

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan