Forenbeitrag

Bremsenproblem hinten - nicht passende Bremssättel

Bild von Herr Antje

Hallo Kollegen,

nach Ersatz der Bremsscheiben stellte ich ein Riss in der Staubmanchette von ein Sattel fest. Bevor der Sattel hängt, kommt ein neuer rein. Paarweise ist mir auch wichtig, also 2.

Da ich Überraschungen kenne und weiß, an eine Seite geht bestimmt der Leitung kaputt, wollte ich einfach alles bestellen. Also 2 Sättel, Schauch innen und außen, wie es bei mein Fzg laut Shops standard sein sollte.

Heute versucht zu verbauen, habe aber sofort wieder aufgehört, passt nicht. Anschluss neue Sattel oben. Alte Sattel unten. Bei mir ist nur 1 Bremsschlauch verbaut, der innere. Den ersetze ich nur, wenn notwendig. Danach ist nur der normale Kupfer Leitung mit ein Stück fest eingebaute Stahlflex, keine Möglichkeit diese zu trennen. Daher keine Verwendung für die äußere Bremsschläuche.

Ist hier was nachgerüstet? Danach sieht es aber nicht aus und mein Fahrzeug war ein Leasing direkt vom Händler, da wurde nicht rumgebastelt und das Fahrzeug war da noch recht jung...

Die Frage:

Gibt es eine Quelle für die Leitung und die Sättel die ich brauche?

Hier der Vergleich der Sättel. Der neue Sattel hat der Anschluss oben (gelbe Stopfen), sowie eine Gewindebuchse am Handbremshebel-Blech, wozu ich komischerweise auch keine Verwendung habe.
Bremse hinten Sharan - Vergleich Bremssattel
Hier die Leitung, vom Schlauch zum Sattel.
Bremse hinten Sharan - Verlauf Bremsleitung
Und hier die Anbindung am Sattel, welche definitiv kaputt gehen wird bei der Demontage, außerdem auch nicht so vertrauenserweckend aussieht...
Bremse hinten Sharan - Anschluss Bremsleitung

Danke für eure Rückmeldungen!

Gruß
Tom

Re: Bremsenproblem hinten - nicht passende Bremssättel

Bild von grüne Minna

Guten Morgen Tom

welche Teilenummer haben die neuen Bremssättel?

welche Nr. wird Dir hier über die FIN angezeigt?

https://volkswagen.7zap.com/en/rdw/

Gruß
Bernd

Re: Bremsenproblem hinten - nicht passende Bremssättel

Bild von Tornador

Vermute das falsche Bremsstätte bestellt, bzw geliefert wurden

Es ist wichtig auf die PR Nummer zu achten bevor man bestellt, bei Auweh wird ja nach FIN bestellt da ist es anders

Re: Bremsenproblem hinten - nicht passende Bremssättel

Bild von Herr Antje

Hi,

danke für eure Rückmeldungen. Ich habe immer nur eine Bremsleitung und ein Sattel gefunden für mein Fahrzeug, da wurde vom Anbieter keine Eingrenzung auf PR gemacht. Anfängerfehler, kannte PR nur wegen Scheibengröße/-dicke, Sattelträger und Beläge. Daher dachte ich, dass es schon klar geht ohne PR.

Die Seite kannte ich nicht, die ist ja richtig gut. Nicht mehr ohne Applause

Leider kann ich nicht auf meine FIN suchen, die kennt er irgendwie nicht. Dafür habe ich mein PR gefunden (MCO).

Die benötigte Teilen, die dann gemäß Bild auch 1zu1 passen:
Sattel
li: 7D0 615 423 B
re: 7D0 615 424 B
Schlauch radseitig
li: 7M3 611 763 C
re: 7M3 611 764 C

Danke für eure Hilfe! Ich gehe mal fleißig bestellen.

Gruß
Tom

Re: Bremsenproblem hinten - nicht passende Bremssättel

Bild von Herr Antje

Hinweis: habe die passende gefunden. Diese werden im Zubehör aber explizit nur für den 4M (Allrad) ausgewiesen. Diese PR gibt es aber auch ohne 4M. Also schlicht falsch in die meiste Online-Shops.

Schläuche von NK, etwa €33/St
Sättel von Priora, etwa €40/St

Eingebaut werden die Teilen aber erst nächste Woche, gestern hatte ich nach diverse Komplikationen bei andere Reparaturen um 22h keine Lust mehr.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan