Forenbeitrag

Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Gerch

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bei meinem Dicken qualmt es in größeren Abständen immer mal wieder aus dem Motorraum und es stinkt nach verbranntem Öl.

Gestern war es ganz extrem und es roch im ganzen Innenraum.

Wenn ich die Motorhaube aufmache ist es ein ganz heller heißer Qualm. Kommt von der linken hinteren Motorseite hoch.

Hab schon mehrmals Unterboden abgemacht und gesucht, ich finde aber nichts.

Meine Vermutung es hängt mit der Regeneration des DPF zusammen, dabei wird ja die Abgastemperatur erhöht oder?
Kann es sein, dass die viel zu hoch wird? Sensor im Abgas defekt oder so was? Wird denn die Abgastemperatur über den Sensor geregelt oder ist das nur Kontrolle?

Ausgeschlossen habe ich bisher:

-DPF verstopft - Habe ich schon gewechsel
-Kein Kühlwasserverlust
-Der Zuheizer ist es nicht - Ist momentan eh defekt

Hoffentlich habt ihr noch ein paar Ideen, bin echt ratlos.

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Chaot

Beim regenerieren wird der DPF je nach Modell bis zu 700°C aufgeheizt.
Regeneration müsste dir aber angezeigt werden.

Kannst du irgendwo am Motor Ölspuren erkennen? Irgendwoher muss ja der Geruch nach verbranntem Öl kommen. Meist wenn austretendes Öl auf den Auspuff trifft.

Kannst du nachvollziehen wann das qualmt?
Beispielsweise nach längerem Stadtverkehr, nach Autobahnfahrt usw.?

Linke Motorseite - meinst du zwischen Motor und Getriebe oder auf der Beifahrerseite?

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Tornador

Die TDI sind im Bereich der Verbindungen der Ladeluftstrecke fast immer undicht, von schwitzen bis hin zum abtropfen, wenn dann Motoröl auf den DPF oder andere heiße Teile kommt, ist es normal das es nach verbranntem Öl riecht und mal qualmt

Das ganze erkennt man am besten von unten an öligen Spuren, Abhilfe können neue Dichtringe der Verbindungsmuffen bringen, und nachziehen/auswechseln von losen Schellen sofern vorhanden

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Tloewen

Guten Morgen Gerch,

ein qualmen aus dem linken Motorraum (Beifahrerseite) hatte ich auch, allerdings ständig, bis ich den Fehler gefunden und behoben habe.
Bei war das untere Flexrohr gerissen, aus der Abgasrückführung. Ein Blick von einem erfahrenen KFZ-Mann unter das Auto, bei demontiertem Unterboden, sollte dies sofort aufgrund des starken Rußes auffallen.

Für das Rohr habe ich ca. 150€ bezahlt.

Flexrohr nicht im Sinne von Flex-Schlauch, sondern es handelt sich um einen speziellen Stahl, der so einen Art Membran, einen gewellten, gestauchten Bereich hat. Ich kann das nicht so recht beschreiben.

Viel Erfolg

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Tornador

Dieses qualmen hat man dann aber mehr oder weniger dauerhaft, und es riecht nicht nach Öl sondern nach Abgas

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Tloewen

#4

Ich habe ja auch geschrieben, dass das Qualmen bei mir ständig vorhanden war...den Gestank nach Öl und nicht nach Abgas hatte ich schlicht und einfach überlesen bzw. nicht tief genug beachtet.

Re: Alle paar Monate Qualmt es aus dem Motorraum

Bild von Gerch

So hatte nach dem Kommentar von "Tornador" mal die hintere Motorseite besonders am Abgaskrümmer gereinigt. War wirklich ganz schön verölt. Zwischenzeitlich blieb dann mein AGR Ventil in der Offenstellung hängen und der Motor lief nur noch ruckelig und hat gestunken wie die Pest. Hab's gereinigt und wieder gangbar gemacht. War extrem verdreckt. Hat auch glaube ich nicht mehr ganz geschlossen gehabt. Evtl. hängt das ja zusammen. Nen Riss im Rohr wie oben beschrieben konnte ich nicht entdecken. Werde weiter beobachten und berichten. Vielen Dank für eure wertvollen Tipps.

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This