Forenbeitrag (mehr als 15 Kommentare)

6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

Hallo!

Falls eure Kupplungswelle Spiel im Getriebe hat, z.B.:
Gänge lassen sich Zeitweise nicht ein oder aus legen, bzw. der Kupplungsdruck fällt ab und der Wagen fährt los, oder euer Kupplungspedal ändert ständig den Druckpunkt, dann seit Ihr hier richtig.

Kurze Anleitung dazu:

Unterfahrschutz Abbauen, linkes Vorderrad Abbauen.
Nun seht ihr einen schwarzen Verschlussdeckel dieser muss ab.
Vorher aber alles sauber reinigen, damit nichts ins Getriebe fallen kann.
Nun seht ihr das Lager, mit dem Finger kann man in die Welle fahren und das vorhandene Spiel prüfen.
An dieser Stelle könnte man das Getriebe etwas aufkörnen damit die Lagerschale sich nicht weiter drehen kann, ich bin aber der Meinung, dass der neue Deckel das Lager durch das Anpressen befestigt.
Nun braucht ihr einen angefertigten Alu-Deckel den ihr z.B. von mir bekommt (bitte per e-mail sascha.moro(ät)gmx.at).
Bohrt in den Alu Deckel 4 Löcher, 5 mm außen herum, nun steckt den Deckel auf das Getriebe und makiert eure Löcher somit auf das Getriebe. Deckel wieder runter.
Jetzt müsst Ihr aufpassen, dass ihr die Löcher genau mittig am Getrieberand Bohrt, der Bohrer sollte ebenso 5 mm Durchmesser haben.
Die 4 Löcher sollte exakt 20 mm Tief gebohrt werden.
Die 4 Löcher am Getriebe könnt Ihr jetzt mit einem 6 mm Gewindebohrer mit einem Gewinde versehen.
Habt Ihr das gemacht, solltet Ihr die 4 Löcher am Alu-Deckel mit einem 6,5 mm Bohrer aufbohren damit ein wenig Toleranz entsteht.
Nun könnt Ihr eigentlich Silikondichtmasse, ich habe Originale Ford genommen, auftragen und den Deckel mit M 6x16 Schrauben, inkl. Beilagscheiben an das Getriebe Schrauben.
Somit ist die Operation erfolgreich absolviert.

WICHTIG! Alles immer Sauberhalten.

Anzugsdrehmomente kann ich keine angeben, wurde alles mit Gefühl nachgezogen.
Nach Fest kommt ab und da alles Alu ist, heißt das doppelte Vorsicht.

Keine Gewährleistung oder sonstiges!

Kann euch beim Einbau gerne Helfen, bin aus Graz/Österreich

mfg.
Sascha

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Meschi

Hi,

interessant, hast Du auch Fotos? Was kostet denn so'n Deckel?

Gruß
Meschi

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von silberwolf

Ich habe das auch noch vor, werde dann Bilder machen.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Und was soll das bringen, Schwarzen Deckel weg und Alu selber gebastelten Deckel drauf.
Sorry habe den sin und Zweck dieses Deckel wechseln nicht verstanden.
Bitte um technische Aufklärung.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von khlenz

Hallo.

Das habe ich auch mal irgendwo im Netz gelesen.
Sinn und Zweck der Übung ist dass besagte Welle zuviel Achsialspiel hat.
Die Welle läuft gegen den Plastikdeckel und bekommt so immer mehr Spiel.
Der Metalldeckel sorgt dann für dauerhafte Abhilfe.

Habe das aber selbst noch nicht probiert (..en müssen)

KHL

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von ruhrPOTTSAU

Da gab es auch mal einen beitrag der Autodocs drüber. Das Axialspiel ist an dem Getriebe irgendwann so gross das es nicht mehr funktioniert. Als Reparatur Möglichkeit bleibt dann noch ein austauschen des Getriebes oder eben den Plastik Deckel gegen den Alu Deckel tauschen.

Getriebe= vierstelliger Preis
Aludeckel= weniger als n Hunni

Gruß Benny

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Woita

Stimmt, die Autodoktoren haben so mal ein 6-Gang Jetta/Vento-Getriebe repariert. Leider kann man die meisten der alten Video von denen nicht mehr online ansehen.

Das Axialspiel der Getriebeeingangswelle wird zu groß, weil die Lager in den Lagersitzen (das Endlager sitzt hinter dem schwarzen Plastikdeckel) mit der Zeit nicht mehr fest sitzen und die Welle bei getretener Kupplung mitrutscht und die Kupplung dadurch nicht mehr sauber trennt.

Der Aludeckel hat innen einen 1-2mm hohen Steg, mit diesem wird auf den äußeren Lagerring gedrückt und so das Lager/die Welle axial fixiert.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Ok, danke euch allen für die technischen Details. Werde das meinem Meister mal in Angriff nehmen lassen.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa
1

Hallo Preis bitte peer PN oder E-Mail! Hab momentan noch 4Stk kann ich aber bei weiteren anfragen neue beschaffen. Für die momentanen Deckel gebe ich die dichtmasse und die schrauben dazu!

mfg
Sascha

@ Silberwolf Hast du schon einen Deckel? Bitte mach genügend Bilder. Habe jetzt den zweiten erfolgreich umgebaut aber wieder keine Bilder gemacht!

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von grüne Minna

Moin!

gilt das für alle 6-Gang Getriebe unabhängig von "Hersteller" Bj. und Motortyp bzw. gibt es eine Übersichtsliste?

Sind die Deckel für alle Getriebe identisch?

Gruß
Bernd

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

Alle 1.9 PD 6Gang Getriebe (Economy6) mit dem schwarzen Deckel. Hast du ein älteres Getriebe hast du keinen schwarzen Deckel (altes Getriebe hat dieses Problem auch nicht)

mfg
Sascha

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von grüne Minna

Hallo Sascha

hier eine Zuordnung der GKB zu den Motoren und Flanschwellen: [273697]

was ich noch nicht entdeckt habe ist die Zuordnung der MKB zu den Baujahren und Einspritzsystem VEP/PD.

hier gibt es eine Übersicht der 6-Gang Schaltgetriebe ohne Zuordnung zum Motor: [253169]

sind die aufgeführten GKB alle "Economy6" Getriebe, d.h. das Deckelproblem kann alle betreffen?
Gibt es auch 6-Gang Getriebe an PD-Motoren die keinen schwarzen Deckel haben?

hier mal ein Foto von meinem Getriebe (FUX) vom Wechsel der Antriebswellen

Abstandshalter

Ist der beschrieben Deckel links unten am äußeren Rand?

Gruß und schönen Sonntag

Bernd

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Rosl

Wenn ich noch recht an den Beitrag der Auto-Doktoren von damals erinnere, müsste das tatsächlich der besagte schwarze Deckel sein.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Wenn der kleine Schwarze Deckel aufgemacht/entfernt wird, läuft dann da das Getriebeöl raus oder nicht ?

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Rabbit

#12

Stell(t) doech mal den Link hier rein Pray .

Gruß

Rabbit

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Gerhard

#14
Die alten Folgen kann man angeblich nicht mehr anschauen.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Ich suche schon seit heute früh 9 Uhr die alten folgen.
Nichts, niente und wieder nichts, bis auf ein paar Videos aber nicht das gefunden
was zu unserem Thema passt, leider.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von uwe

Ich habe nur die PDF zum Thema gefunden: https://www.krafthand.de/fileadmin/eigen...

und das: http://www.motor-talk.de/blogs/techniker...

Gruß Uwe

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

#17 Wow, danke für Deine Bemühungen. Sehr interrasante Beiträge.

Uuuund, die Autodoktoren haben mir geantwortet.

Antwort von Autodoktoren

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

Hallo

Nein aufkeinen Fall den kleinen schwarzen deckel.
Darüber sollte (meist komplett verdreckt) der Große deckel sein, und dieser ist gemeint.

Die ersten Getriebe (2001) hatten diesen Deckel nicht!

Keine Ahnung wie ich hier Bilder einfüge!

mfg
Sascha

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

* Getriebe Öl läuft keines aus.
Ich persönlich wechsle es alle 100.000km obwohl Ford keinen wechsel angiebt! Öl verschleisst Trotzdem! Falls noch nie gewechselt dann wird es Zeit!

mfg
Sascha

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Daany

Habe das Problem auch seit 1 Jahr und mich damit abgefunden aber jetzt habe ich mal ein Deckel bestellt und Probiere es mal.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von grüne Minna

Ist das der Deckel am linken oberen Rand des Fotos?

Getriebedeckel

Gruß
Bernd

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Bilder einfügen ist ganz einfach, einfach unterhalb des Schreibfeldes die Blaue Schrift " Erweiterten Editor Aktivieren " und danach auf das Fotoapparat klicken.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von uwe

#22

Guck dir mal die Links in #17 an.

Gruß Uwe

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Meschi
4

Ich habe mal schnell einen Deckel aus Alu entworfen. Komme auf ca. 76,-- für den Aludeckel inkl. Versand in D., rechnet zumindest das Programm aus. Falls Interesse besteht, kann ich die Konstruktionsdatei zur Verfügung stellen inkl. einer Info, wo man das Ding dann ordern kann (ist eine Metallbude, mit denen ich weder verwandt noch verschwägert bin). Ich habe dadurch auch keine Vorteile.

Gruß
Meschi

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

Genau der Deckel links oben ist es.

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Morsa

Hallo

Ich habe den Deckel in den SGAF Markt gestellt.

Mfg
Sascha

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von tricker

@Morsa
Ist der Deckel von den Maßen her identisch mit dem in #17 beim zweiten Link oder hat der ein anderes Maß?

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Dalli Klick

Hier von meinem umbau ein kurzes Video.

Deckel geliefert bekommen von Morsa, danke nochmal an dieser stelle.

https://youtu.be/yzPRze9T8JA

Re: 6Gang Getriebe Kupplungswellen spiel Reparieren

Bild von Galaxy1896tdi

Hallo,

ich habe ähnliche Probleme wie hier beschrieben. Ich bin mir aber noch nicht 100% sicher und würde gerne das Axialspiel der Welle prüfen. Bekommt man den Kunststoffdeckel ohne Beschädigungen raus? Wenn nein kann mir jemand den Preis und Teilenummer für einen neuen nennen?

mfg.

Tobias

Inhalt abgleichen Mobile Version
Customize This
sharan